04.04.2019

Ich bin dann mal weg mit Osterimpressionen

Hallo ihr Lieben,

eigentlich weiß ich heute gar nicht recht, wo ich anfangen soll.
Ich habe mich dazu entschlossen, den Blog und die dazugehörigen Social-Media auf Eis zu legen.

 Über 4 Jahre habe ich fotografiert, Post verfasst, sehr nette Bekanntschaften geschlossen,
euch an meinem Leben und meinem Dekowahnsinn, dem Faible für den Garten und dem Hof 9 Projekt teilhaben lassen 
- doch jetzt ist mal Zeit für eine Pause.

Das Leben heißt Veränderung und ich bin momentan einfach an einem Punkt, 
wo die Luft raus ist.
Gesundheitlich geht es mir nicht besonders und es stehen andere Dinge im Fokus.

Auch ist Blogger nicht mehr das Nonplusultra am Markt.
 Hier bin ich am überlegen,
ob ich einen anderen Anbieter verwende und mit dem Blog umziehe.
Aber auch dafür benötigt man einen freien Kopf und Zeit.
So zwischen Arbeit, Kind und Kegel geht das nicht.

Dann das liebe Instagram und sein Algorithmus....., 
man muss täglich am Ball bleiben um hier gesehen und gefunden zu werden.
Das Foto an sich ist in den Hintergrund gerückt, 
sondern die Kommunikation und die ständige Präsenz ist wichtig. 

Das passt einfach momentan nicht zu mir. 
Mein Leben findet nicht ausschließlich bei Instagram statt, 
und man muss an dieser Stelle aufpassen, dass diese App nicht beginnt deinen Alltag zu bestimmen.

Ich möchte meine treuen Follower an dieser Stelle nicht verärgern und ihr denkt bitte nicht, es hat mit euch zu tun. 
Es gibt viele unglaublich liebenswerte Menschen hier, 
mit denen ich auch hinter der App in regem Kontakt stehe.

Aber auch hier werde ich jetzt einfach mal die Bremse einlegen.

Es gibt momentan einfach zu viele Dinge, die ich irgendwie anders gestallten möchte,
dass sie in mein jetziges Leben passen.

Der Blog wird keinesfalls geschlossen oder gelöscht. 
Es wird nur etwas ruhig hier die nächste Zeit.

Nennen wir es Schaffenspause ;-).














Und jetzt wünsche ich euch schon mal 
ein schönes Osterfest.

Im Innenhof springen Hasen und es blüht in diesem Jahr kunterbunt.
Ich glaube nach dem grauen Winter hatte ich einfach Lust auf jede Menge Farbe .... :-))).

Die Zweige brauchen noch etwas Wärme um auszutreiben,
aber bis Ostern ist noch ein wenig Zeit und dann wird es sicher perfekt sein.















Ihr Lieben,

ich wünsche euch nur das Beste,
ich komme wieder und bis dahin wünsche ich uns allen eine gute Zeit.

Seid alle ganz lieb gedrückt von 

Eurer

Kommentare :

  1. Ich kann dich sehr gut verstehen, das < echte< Leben ist zu wichtig um es anderen Dingen wegen zu kürzen. 'Das geht mir genau so.
    Für deine tollen Dekoideen und Inspirationen mit dem Hof-und Gartenblick werde ich vermissen.
    Laß es dir gut gehen und nimm dir DEINE Zeit.
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Verständnis und das Lob.... ich Grüße Dich herzlichst zurück und bis bald.

      Löschen
  2. Liebe Christin,
    schade, ich werde deine hübschen Dekobilder vom Hof vermissen. Du machst immer so tolle Fotos:)))) Aber verstehen kann ich dich. Genau aus diesem Grund bin ich nicht bei Instagram und Co. Und bin froh, das du den Blog nicht löschst. Dann kann ich immer mal wieder spicken. Dir gute Besserung und eine schöne Pause(hoffentlich) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich halte mir noch ein Türchen auf und es wäre auch zu schade um die viele Arbeit. Danke Dir für Deine Worte und viele liebe Grüße 🙋🏻.

      Löschen
  3. Liebe Christin!
    Mir ging es in den letzten Monaten auch wie dir. Ich habe mich "gestern" dazu entschlossen, weiterzumachen und habe einen Post geschrieben. Aber es stimmt, durch die div. Social Med. muss man fast alle paar Minuten das Handy zur Hand nehmen um nichts zu verpassen, bzw. dauern selber Fotos reinstellen, damit man nicht ganz vergessen wird. Ich lasse es weiter langsam laufen, denn mir ist mein wirkliches Leben viel zu wichtig - wichtiger als eine Menge Follower zu haben.
    Dir wünsche ich eine ruhige, angenehme und erholsame Schaffenspause. Ich wünsche dir, dass es auch gesundheitl. wieder aufwärts geht.
    Vielen Dank für deine wunderschönen Bilder, die du uns immer gezeigt hast. Sie sind sehr inspirierend.
    Alles Gute und Liebe - Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Druck kann ziemlich groß werden und man muss wirklich ständig aktiv sein. Ich brauche davon einfach mal Abstand. Vielleicht gibt es dann einen neuen Algorithmus, der einem nicht so viel abverlangt. Schließlich ist das ganze ein Hobby. Bis bald sage ich und Dankeschön 😘🙋🏻.

      Löschen
  4. Schade liebe Christin ich habe immer gerne vorbei geschaut, kann Dich aber gut verstehen und mal sehen wie sich alles entwickelt.
    Eine tolle und vor allem gesunde Zeit wünsche ich Dir
    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und liebe Grüße.... alles wird gut ... es gibt sicher eine gut Lösung nur eben nicht jetzt. 😘🙋🏻

      Löschen
  5. Ich werde dich vermissen, tue es ja jetzt schon, kann mir aber deine geänderte Situation vorstellen und deine Prioritätensetzung nachvollziehen. Blogger ist, glaube ich, nicht das Problem, aber der Umzug so vieler interessanter Bloggerinnen auf Instagram, was einfach nicht vergleichbar ist, und mich immer mit sehr schalem Gefühl zurücklässt.
    Mach et joot!
    Grüße aus Kölle!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich etwas anderes.... man kommt in einen gewissen Zugzwang und kann sich irgendwie nicht mehr selbst bestimmen. Entweder 150 Prozent oder weg vom Fenster.... man merkt es wirklich. Und Insta ist einfach nicht meine Basis 😕. Ich drücke dich und wünsche Dir auch alles Liebe 💕. Bis bald 👋

      Löschen
  6. Liebe Christin, ich kann dich sehr gut verstehen und wünsche dir alles Liebe.
    ....und wie heißt es so schön:
    Nimm dir Zeit, für Dinge die dich glücklich machen.

    Ganz liebe Grüße Andra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich 😉und nur das Beste für dich und bestimmt bis bald 🙋🏻.

      Löschen
  7. Auch von mir alles Gute für Dich .
    Natürlich ist es schade , aber absolut zu verstehen .
    Auch ich bin hin und her gerissen . Was berichten ?
    Macht man beim Lesen mal , ist es schwer wieder
    aufzuholen . Nur Lesen ist dann auch irgendwie
    unfair . Aber das wahre Leben hält einfach zu viel
    bereit , das einem schon manchmal die Luft aus
    gehen kann . Und die Plattformen werden auch
    immer mehr . Für mich zeitlich einfach nicht machbar .
    Aber ohne ist auch komisch .
    Ebenso ein schönes Osterfest , vor allem gute Besserung.
    Liebe Grüße zu dir
    JANI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja komisch ist es.... aber manchmal muss man einfach mal etwas ändern um auch eine andere Sichtweise zu bekommen. Vielen Dank für die offen Worte und ganz viele Grüße 🙋🏻.

      Löschen
  8. Liebe Christin,

    schade, ich werde deine schönen Bilder und Dekoideen vermissen. Deinen Blog habe ich immer gerne gelesen.
    Trotzdem kann ich dich gut verstehen.

    Ich wünsche dir gute Besserung

    Liebe Grüße von Judith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin,
    wie schade. Aber ich verstehe deine Entscheidung voll und ganz.
    Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und gute Besserung.

    GLG von INes

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christin,
    ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen, Leben ist immer auch Veränderung. Ich habe war auch bei Insta und auch bei Facebook aktiv, aber irgendwann ist mir das zuviel geworden und ich habe mit Facebook ganz aufgehört und bei Insta mache ich nur noch gelegentlich was, nachdem ich aber auch hier lange Zeit gar nichts mehr gemacht habe. Nur bloggen macht mir nach wie vor Spaß, wenn auch nicht mehr bei Blogger sondern bei Wordpress. Darf ich Dich in dem Zusammenhang nochmals an den Eintrag in der Liste erinnern? https://gartenwonne.com/feed
    Wenn Du den noch ändern könntest, wäre ich Dir wirklich dankbar.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles, alles Gute und hoffe, dass Du uns im Bloggerland erhalten bleibst.
    Die Bilder Deiner Osterdeko sind wunderschön, das ist genau mein Geschmack.
    Ich wünsche Dir noch eine wundervolle Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christin,
      danke für das Ändern des Feeds.
      Ich wünsche Dir einen tollen Start in die Woche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  11. Liebe Christin,
    auch ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen, trotzdem werde ich Dich sehr vermissen. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute!!!

    Herzliche Grüße von Dorothea

    AntwortenLöschen
  12. Oh so lovely pictures! Easter and springtime...
    Love from a sunny island and Titti

    AntwortenLöschen
  13. Danke für all Deine lieben Worte und tollen Inspirationen. Lass es Dir gut gehen und nimm Dir die nötige Zeit. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann Dich gut verstehen! Man muss immer am Ball bleiben und eine gewisse Präsenz zeigen! Ich bin immer ein großer Fan Deiner Deko gewesen und werde es auch bleiben. Manchmal zählen einfach andere Dinge im Leben mehr. Ich hoffe, dass es Dir gesundheitlich bald wieder besser gehen wird. Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles, alles Gute und freue mich natürlich, gelegentlich wieder von Dir zu hören!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,
    ich kann deine Entscheidung gut verstehen, werde deine schönen Impressionen aber sehr vermissen.
    Ich wünsch dir alles Liebe und Gute, besonders Gesundheit!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin,
    ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und ganz viel Gesundheit! Und ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen. Viel Erfolg weiterhin für das "Ursprungsprojekt" Hof9. Bleib einfach Du selbst, denn das macht diesen tollen Blog aus, mit dem ja mal alles anfing.
    Ganz herzliche Grüße von der Küste
    Jule

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin, das ist sehr schade!Aber sicher verständlich! Ich werde mich an deinen Bildern aus den vergangenen Jahren erfreuen,die habe ich mir sowieso immer mal wieder angesehen.Alles Gute für dich!
    Viele Grüße,
    Monika (schon lange Stille Leserin bei dir)

    AntwortenLöschen

}, 10)