12.04.2018

Voll im Frühlingsstress......

Hey meine Lieben,
ich stecke bis zum Hals im Stress, ja im absoluten Stress.....,
deshalb nach etwas längerer Wartezeit ein neuer Post.

Erst konnte ich das schöne Wetter kaum erwarten........ jetzt ist es da.......
und.... es soll auch bitte so schön warm bleiben........aber die Folgen :-((((((, :-OOOOO...... 
ich drehe noch durch.

Das Unkraut scheint irgendwie mehr Energie zu haben, als irgend eine Pflanze im Garten, im Hof, einfach überall..... 
zumindest sprießt es bei mir aus jeder Ritze.

Der Rasen geht ab wie Schmidts Katze und der Rasenmäher muss erst mal zur Durchsicht ...... also wird bei mir wohl bald ein Urwald stehen.

Dann der Bauerngarten......
es muss der Samen in die Erde, Zwiebeln gesteckt 
und ja erst einmal die Beete aufgeteilt werde..... seufz.

Von meiner Bügelwäsche, den milchigen Fenstern und den Wollmäusen unter der Treppe im Flur ganz zu schweigen.

Alles auf einmal !!!!!!!!!!

Dieser Frühling auf einmal mit 150 Prozent..... 
der macht mich ganz schön alle. 

Vorgestern habe ich mir einfach ein paar Minuten gegönnt, um mir im Schloßpark die Buschwindröschen anzuschauen.

Was für ein erholsamer Anblick.....
wenn ich an mein Chaos zu Hause denke.

Und weil es so schön dort ist und jeder mal eine kleine Auszeit benötigt,
bekommt ihr jetzt auch ein paar Fotos.

Der Garten und der Rest brauchen noch ein wenig Zeit, 
bevor sie wieder Foto-tauglich sind.















Meine Lieben und Besten,

da bin ich auch schon wieder weg.
Ich wünsche euch einen kurzen Freitag und 
ein langes, entspanntes Wochenende.

Es drückt euch
eure






Kommentare :

  1. Tolles Anwesen, toller Park, schöne Fotos! Danke, dass du dir diese Pause für uns genommen hast!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    ich kann so gut mit dir mitfühlen. Momentan weiß ich gar nicht mehr, wo ich anfangen soll und zum Fotographieren komme ich gar nicht. Toll, dass du es geschafft hast, dir eine Auszeit zu gönnen.
    Gehetzte liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für tolle Bilder!!!! Die Buschwindröschen sehen einfach zauberhaft aus! Die Natur gibt momentan wirklich alles! Lass Dich nicht stressen... was nicht geht, geht nicht und alles schön der Reihe nach!
    Viele Grüße von
    Margit
    P.S.: Mein Blog ist jetzt unter www.margeranium.de erreichbar!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    danke für die schönen Bilder zum Entspannen.
    Mir geht es zur Zeit genau wie dir. Da tut eine kleine Auszeit richtig gut.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. So schön! Endlich Frühling.
    Ich kann dir nachfühlen.
    Ich bin auch jede freie Minute im Garten. Habe noch so viel neu anzulegen und keine Zeit Beiträge zu posten 😐
    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Wow klasse frühlingshafte Bilder.Bin total froh das endlich die Sonne wieder da ist.Waren die Tage in einem wunderbaren Hotel in Schenna und haben dort den Frühling begrüßt.Wenn ich deinen Garten aber so sehe dann müsst ihr ja gar nicht weit wegfahren.Der Hof sieht einfach klasse aus.Ich liebe eure Buschwindröschen.
    LG Manu

    AntwortenLöschen

}, 10)