27.02.2016

die ersten Hasen oder Tischdeko zu Ostern....

Hallo meine Lieben, 
ein sonniger Samstag mit den ersten Osterimpressionen wartet auf euch.

Ich habe am Donnerstag ein paar so hübsche Hasen von einer lieben Freundin bekommen,
(Marina, wie immer einen super Riecher gehabt, Dankeschön :-))))
da habe ich angefangen mit der Osterdeko..... .

Bis dato war mir noch so gar nicht nach Hasen, Eiern und Federkram...., aber nach einem Blick auf den Kalender .... hups in 4 Wochen ...... hüpfen sie durch den Garten.

Ich beginne mal ganz gemütlich mit einem gedeckten Frühstückstisch.
Ganz einfach und rustikal mit meiner geliebten Töpferware von Antje, Heunestern, braunen Eiern und Platzkarten mit Hasenstempel.

Mit diesem Stempel habe ich schon als Schulkind meine Hefte verschönert.
Kaum zu glauben, aber meine Mama hat sie immer fein säuberlich aufgehoben.....
nur gut :-).
Jetzt schmücken die Stempelabdrücke meinen Ostertisch.


 
 
 

  
    
 
 
 
 
 
 
   Sonst gibt es weiter gar nicht so viel von dieser Woche zu berichten.
Ich freunde mich langsam mit meiner Situation an und erledige all diese
"das mach ich mal später" Sachen, wie Akten sortieren, Dachboden ausmisten.....
und.... und..... und.
 
Mein kompletter Kleiderschrank inklusive dem Schrank im Flur,
vollgestopft mit Schuhen und Jacken, wurde durch die Mangel genommen.
 
Man sollte sich wirklich von einigen Kleidungsstücken trennen!
 
Ich habe Shirts gefunden, wo ich mich gefragt habe: wann um Himmels Willen hast du diese Teile angehabt????  
 
Entweder sorgt mein momentaner Zustand für diese Entscheidung....oder ich weiß auch nicht.
 
Ich würde nicht einmal im Dunkeln zum Schlafen dieses neongelbe Top in
Camouflage-Optik anziehen.
Mein Mann würde sich wundern, was neben ihm leuchtet ;-).
 
***
 
Es ist ein gutes Gefühl.... mal so richtig ausgemistet zu haben!
  
 
 O.k. zurück zu Ostern und Hasen und Hühnern..... .
 
Hühner ist noch ein gutes Stichwort.
Wir bekommen nämlich 8 Stück und einen stolzen Hahn.
 
Der Mann des Hauses ist gerade unterwegs und holt sie.
Drei Wochenenden haben wir den Zaun hinter unserer Scheune repariert,
unsere dort angrenzende "Rumpelbude" in ein Hühnerhaus umfunktioniert
und alles etwas aufgehübscht.
 
Aber ich will nicht so viel verraten.
Darüber gibt es mit Sicherheit einen Post!
 
 
 
 
 
 
 Meine Besten, ich schwing mich jetzt in die Küche und bereite mal eine Linsensuppe vor.
Warte auf meine Hühnerschar und genieße heute Nachmittag im Garten die Sonne.
 
Habt euch wohl, fühlt euch gedrückt und bis bald
 
eure
 
 
 

 
 


Kommentare :

  1. Liebe Christin,
    alles so angenehm für´s Auge. Die Töpferwaren sind wunderschön und die Deko auch! Allerdings hätte ich gern den Gesichtsausdruck deiner Männer gesehen, wenn sie Müsli essen wollen. Ach, die mögen kein Müsli, dann ist ja gut.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    in deine neuen Häschen hab ich mich sofort verliebt. Mal ganz anders als sonst.
    Die Tischdeko finde ich auch perfekt gelungen und Hühner...Ja. ...freu....Die kommen demnächst auch wieder zu uns.
    So ganz ohne Geflügel möchten wir nach dem Gänsestall Umbau zum neuen Gartenstück, dann doch nicht sein.
    Herzlichst
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsch wie du die Farben kombiniert hast, so heiter und ausgewogen !
    Und viel Freude mit euren Hühnern, da habt ihr ja dann eigene Ostereier :-)
    Sei lieb gegrüßt , Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Chrisitn, es klingt als würde es dir besser gehen und das freut mich sehr.Mich bremst gerade iene mächtige erkältung aber ich lasse es mir nicht nehmen das haus am Berg österlich zu schmücken.
    Soooo und nun zu deinem Geschirr. Es ist das Schönste, das ich seit Langem gesehen habe und ich muss jetzt gleich mal bei Antje vorbeischauen.
    Du hast einen wundervollen Tisch gedeckt und ich würde wenn ich könnte natürlich sofort vorbeikommen.Und dann auch gleich die Hühnerschar gemeinsam mit dir begrüßen
    Fühl dich lieb gegrüßt und gedrückt
    Deine
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ach liebe Christin, ich freue mich so sehr das es dir besser geht und du nun das beste daraus machst.Eine große Aus und Umräumaktion hab ich auch grad hinter mir und es befreit wirklich. Und hihi ich hatte auch solche Teile wo ich dachte mein Gott wie konnte ich jemals sowas anziehen :)
    Dein Ostertisch ist so wunderschön und trotzdem ganz natürlich. Genauso wie ich es gerne mag. Und in dein Geschirr hab ich mich total verliebt. Ein Traum....
    Ein Traum ist aber auch das du Hühner bekommst. Das wäre auch mein Ding. Leider dürfen wir hier wegen einigen Nachbarn leider keine halten.
    Du machst das richtig mit dem genießen....weiter so.<3
    Ich schicke dir ganz viele Grüße aus der sonnigen Pfalz
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin,
    das Geschirr ist ein Träumchen,genau wie deine österliche Deko!
    Ärgere mich,daß wir damals alle Stempel weggeschmissen haben...
    Zuviel darf man eben auch nicht entrümpeln.
    Hab neulich auch mal einige Schränke durchforstet,aber meinen Kleiderschrank hab ich noch nicht...
    Bin auf deine Hühnerschar gespannt und wünsch dir ein sonniges Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Christin,
    dein Osterhasen-Stempel ist ein "Schatz" ...
    Wenn ich sowas auf dem Flohmarkt finde ... bin ich kurz vor einer Ohnmacht ;-)

    Schön sieht dein gedeckter Tisch aus.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christin,

    Also ich würde mich sofort sehr gerne an Deinen Tischh setzen, sooo schön eingedeckt, wie er ist ! Danach ab in Deinen Garten zum Hühnchen gucken :))))

    Ganz lieben Gruss und immer schön schonen, gell!?!?!

    Lieben Gruss
    Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin,
    das sind wieder ganz tolle Bilder und so schön hast du den Tisch gedeckt. Lädt richtig ein, um sich hinzusetzen und einen kleinen Plausch mit einer Leckerei abzuhalten :)
    Ich wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christin,

    so schön :-)
    der Hasenstempel würde mich auch gefallen. Überall schauen nun schon die Hasen vorbei....da muss ich wohl auch mal langsam los legen.
    Oh, ich müsste auch ganz dringend mal meinen Kleiderschrank aufräumen und ausmisten....das tut am Ende wirklich gut, eigentlich egal was man so ausmistet - da schließe ich mich dir an. Mein Mann und unser Nachbar überlegen gerade sich auch ein paar Hühner zuzulegen....mal sehen was das wird. LG für heute Dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin, ich bin ganz begeistert von Deinem Deko. Die Töpferwaren sind wunderschön, die Häschen, Dein Oster- Hasenstempel, alles ist so harmonisch und passt perfekt zusammen. Am liebsten würde man sich hinsetzen und alles genau betrachten. Sehr hübsch :-)
    Liebe Grüße
    Edyta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christin,
    ihr bekommt Hühner, was für ein tolles Ereignis !
    Das werden mit Sicherheit glückliche Hühner und demnach dann auch herrlich gut schmeckende Eier :-)
    Auf diesen Post über die Hühnerschar bin ich jetzt schon gespannt-
    Dass du anscheinend wieder auf dem Damm bist freut mich zu hören.
    Aber trotzdem, immer schön mit den Kräften haushalten, gelle ;-) !
    Natürlich bin ich auch wieder sehr begeistert von der wunderschönen Ostertisch-Deko.
    Geschmackvoll wie immer!
    Dann wünsche ich dir ein gemütliche, schönes Wochenende und viel Glück mit dem Hahn und seinem Gefolge
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin,
    wundrschön deine kleinen Hasen.....
    Ich wünsche euch viel spaß mit euren Hühnern.....
    Ich würde unsere Hühner nie wieder hergeben & frische Eier so lecker...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Dann heißt es ja ab sofort... Hühnerhof 9 (für 8 Hühner und einen Hahn)!!!! Haha...
    Deine Osterdeko gefällt mir übrigens sehr gut! Ich mag es ja immer sehr natürlich! Daher mag ich auch das echte Heu als Ostergras!
    Im Moment ist es bei uns ziemlich kalt! Kaum zu glauben, dass es letzten Montag fast 20 Grad hatte!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,
    ein herrlicher Ostertisch und alles wirkt so fröhlich und unbekümmert.
    So lässt sich der Tag gut beginnen.
    Ausmisten ist ein gutes Stichwort. Ich forste gerade nebenbei die Kästen der Kinder durch. Was passt noch - wer braucht neues Gewand....
    Ich wünsche euch alles Gute mit euren neuen Hofmitglieder.
    Ich hätte liebend gerne welche, haben aber zu wenig Platz.:(
    Noch eine angenehmes, aufregendes Wochenende mit Hahn und Hühner.
    Alles Liebe, Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin,
    es sieht so hübsch aus bei Dir, da setzt man sich doch gerne an den Tisch.
    Das Geschirr gefällt mir gut und auch die Hasen.
    Ich muss auch immer wieder meinen Kleiderschrank entrümpeln und da finde ich auch so manches komische Teil.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Die Sonne hatten wir heute auch, aber ich konnte mich nicht zur Gartenarbeit überwinden...es war sooo kalt. Das Frühstücksgeschirr würde mir auch sehr gefallen und die lustigen Hasen dazu gleich mit....überhaupt der ganze Tisch.... Ein bisschen Osterdeko hab ich auch schon und meine Barbarazweige wurden mit Mini-Eiern behangen. Zu Weihnachten fängt man ja auch 4 Wochen vorher an....:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christin,
    dein österlicher Frühstückstisch schaut total gemütlich aus! Da würd's mir auch schmecken :)
    Der Hasenstempel ist süß - über so kleine "Fundsachen" kann man sich so freuen :)
    Ach, da freu ich mich schon auf den ersten Hühnerpost und wünsch euch viel Spaß mit euren neuen "Haustieren" oder besser "Gartentieren",
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein schön gedeckter Tisch :)... aber ich bin schon gespannt auf deinen nächsten Post...und ich wünsche euch viel Freude mit eurer Hühnerschar!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christin,
    es ist so schön bei dir - es sieht total einladend aus, man muss ich nur setzten und wohlfühlen:)
    Deine Osterdeko gefällt mir auch sehr gut, einfach schlicht und schön.
    Oh meinem Schrank müsste ich auch mal wieder zu Leibe rücken, dazu brauch ich aber Muse.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. eine wunderschöne Deko
    und dsa Geschirr gefällt mir auch..
    ganz meine Farben ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  22. So ein hübsch gedeckter Tisch, da schmeckt das Frühstück gleich nochmal so gut!!! Ich hatte die ganze Zeit auch noch keine Lust auf Hasen, Eier und Hühner. Vor zwei Tagen hat mich allerdings der Dekowahn gepackt und ich habe in meinen Kisten gekramt und sehr rosarot eingekauft. Das Ergebnis ist richtig schön frühlingshaft.........

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

}, 10)