03.03.2016

er zeigt sich langsam.....

der Frühling :-).
Einen lieben und schönen guten Morgen.
Ich melde mich nur kurz mit ein paar Impressionen vom Frühling.

Schnee lag diese Woche schon wieder..... wo war er bloß im Dezember !?.


Auf jeden Fall haben sich die ersten Frühblüher gezeigt und ich musste ein paar Fotos machen.

Schneeglöckchen und Winterlinge bohren sich durch die Schneedecke.
Und als die Sonne wieder die Oberhand hatte, habe ich ein wenig die alten Staudenstände und Gräser abgeschnitten.



Heute ist schon Donnerstag und ich hoffe die Sonne wird sich am Wochenende durch die Wolken kämpfen.

Ich habe so eine Lust auf Garten !!!


  
Also bis dann mit lieben Grüßen
eure 



Kommentare :

  1. Liebe Christin,
    ich hätte auch so sehr Lust auf Garten, aber bei uns ist alles, wenn nicht gefroren, super matschig.
    Sehr schöne Impressionen gibst Du mit auf den Weg
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur du hast Lust auf Garten, ich auch! Du hast da einen sehr schönen Tiger, er gefällt mir sehr.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh der Tiger gehört meiner Nachbarin, sie leistet mir immer Gesellschaft bei der Gartenarbeit und beobachtet das Geschehen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Christin,
    ich scharr auch schon.... bei uns liebgt leider noch ein bißchen Schnee, aber ich hoffe, das ich nächste Woche endlich mal Blümchen rausstellen kann. Schneeglöckchen lieb ich sehr, sehr, sehr...
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Winterlinge! Und eine Schneeglöckchenwiese, wie schön! Die Winterlinge wollen hier nicht. Die Schneeglöckchen werde ich nach der Blüte teilen, auf das sie sich vermehren. Schöne schwarze Mietz, möchte ich glatt mal drüber streichen über das Fell :-)
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christin,

    der Hof erwacht, wie ich sehe :) Und wird dabei von einem schwarzen Panther bewacht :D Schöne Fotos! Hier sind die Winterlinge bereits verblüht - allerdings habe ich sie nicht im Garten, sondern fand sie auf einer Lichtung an meinem Radweg.

    Liebe Frühlingsgrüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin, du warst ja schon super fleißig.
    Ich hab´ mich noch gar nicht in den Garten getraut. Das Wetter ist einfach zu gruselig...

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Katze....<3
    Ich will auch endlich Frühling und im Garten arbeiten. Heut morgen hat es hier in der Pfalz kräftig geschneit, aber ich bin trotzdem joggen. Und es war so toll. Überall Vogelgezwitscher . Und jetzt haben wir schönstes Frühlingswetter. Die Sonne lacht. Hab Geduld....es wird :)
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    wie schön du bist schon so fleißig im Garten.....
    Hier regnet es nur da bekommt man noch gar keine Lust...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin, dein Garten sieht immer so schön aus. Mir graut es schon richtig davor, unseren wieder fit zu machen. Also wenn du Lust hast, kannst du gerne bei uns weitermachen...:-)
    Liebe Grüße - freu mich schon sehr auf deine kommenden Garten-Posts!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine!
    Die Schneeglöckchenwiese in deinem Garten ist wunderschön.
    Auch musste auch am WE raus und habe mit Gartenarbeit begonnen. Am MO hat es dann gleich drauf geschneit:-).
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    schön,daß du schon was machen konntest im Garten!
    Hier ist der Schnee auch fast weg und mir kribbelt es auch schon in den Fingern,endlich auf dem Balkon einen Frühjahrsputz zu machen.
    Die Nachbars-Miez ist ja ne Hübsche!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Ich musste heute unbedingt ins Gartencenter fahren und ein paar Hornveilchen holen. Die Erika sehen jetzt nicht mehr schön aus und die Seele verlangt nach Frühling! Gestern ist der Schnee weggetaut... naja, besonders warm ist es nicht... aber immerhin!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  13. So jetzt hab ich mich bis Mitte Dezember bei dir durchgescrollt und das Lauch Quiche Rezept kopiert!

    Schön hier!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  14. Ooohhh, schön, liebe Christin!
    Du hast ja richtig viele Schneeglöckchen! Das vorletzte Bild ist genial! Die Schneeglöckchen in der verschneiten Wiese - herrlich!
    Ich müsste auch dringend was im Garten tun, aber das Wetter spielt bei uns auch noch nicht mit.
    Ich drück dir für's Wochenende die Daumen!
    Ganz lieben Gruß und noch einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  15. Liebste christin,
    oh ja ich hab auch Lust aber heute hatten wir wieder dicke Flocken vermischt mit Wind und Regen....richtig kalt war es. Nur 1 Grad... das is wirklcih zu kalt für mcih. Aber es soll morgen ein bißchen besser werden.
    Ich hätte schon so Lust im Garten zu werkeln...aber das geht noch nicht.
    Ich hoffe es geht DIR/EUCH gut
    schick dir allerliebste Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Es sieht so schön bei euch aus und dann noch Sonnenschein. Ich hoffe zum WE wird es etwas wärmer, denn eigentlich sitze ich auch schon in den Startlöchern, doch mir ist es einfach zu kalt.
    Gegen Christina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin,
    Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den Frühling ...
    Wunderschöne Fotos hast Du geschossen, da jucken die Gärtnerhände.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. liebe Christin,
    oh, Du warst schon so fleißig!
    Für den Garten passt das Wetter bei uns noch nicht!
    Herrliche Fotos!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christin,
    so schön deine Fotos. Die Schneeglöckchen im Schnee sehen klasse aus. Ich kann es auch kaum noch abwarten bis ich wieder buddeln kann. Ich hab schon Stauden besorgt,die warten jetzt gut geschützt auf besseres Wetter.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschöne Bilder und es sieht trotz Schnee schon ein bißchen nach Frühling aus!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  21. Die Schneeglöckchenwiese ist ja wunderschön...hier gibt es mal vereinzelt ein Grüppchen, aber so richtige Vermehrungswut haben sie nicht. Auch ein Häufchen Winterlinge gibt es, die nun wieder senkrecht stehen, nachdem der Schnee geschmolzen ist...:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  22. Oh, da warst du aber fleißig:) Lust habe ich auch, aber wir haben viel Lehmboden, daher ist alles matschig.
    Schönes Wochenende LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christin,
    aufs Gartenwerkeln warte ich auch schon sehnsüchtig...heute regnet es bis jetzt nicht...mal sehen. Um deine Schneeglöckchen beneide ich dich fast ein bisschen...ich hoffe es vermehrt sich bei mir noch. Du hattest wegen des Teppichs gefragt..."Kirial" in grau - gibt es beim großen Schweden in verschiedenen Größen und ist nicht mal teuer. Du bist übrigens schon die 3., die fragt...der Teppich ist der Renner!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele lieben Dank. Da muss ich wohl mal wieder zum Schweden fahren ;-).

      Löschen
  24. Liebe Christin,
    wenn der Winter deine frühlingshaften Gartenecken wahrnimmt, dürfte ihm doch die Lust langsam vergehen uns mit Schnee und Kälte einzudecken.
    Momentan ist bei uns keine Gartenarbeit angesagt, erstens ist es mir eingeschossen und ich war die letzten zwei Tage mit einem steifen Hals gesegnet und zweitens regnet und schneit es immer wieder.
    Aber lange kann es nicht mehr dauern, dass zeigen deine herrlichen Aufnahmen von den Schneeglöckchen. Dreimal schwarzer Kater! Diese Mietze ist aber ein Prachtexemplar.So eine hatte ich mal als kleines Mädchen.
    Wie die gucken kann.:)
    Ich schicke dir noch schnell ein paar liebe Sonntagsgrüße bevor die neue Woche beginnt.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen

}, 10)