23.03.2016

Das Gelbe vom Ei

 Meine Besten,
jetzt geht es Schlag auf Schlag.....

Ich hatte noch 20tausend Sachen geplant und jetzt ist schon fast Ostern.
Einige Ideen werde ich wohl für nächstes Jahr aufheben müssen.

Auf alle Fälle kommt jetzt ein Streifzug durch's Wohnzimmer und glaubt mir, es ist ehr fraglich, ob ihr das in dieser Farbkombination noch einmal zu Gesicht bekommt !?.

Wer schon länger dabei ist und wer mich kennt, weiß was ich von der Farbe Gelb halte.
Sei es im Garten an der Wand oder an mir selbst......, ich ertrage es nicht sehr lang.

Gelbe Blumen gibt es ausschließlich im Innenhof und das in Kombination mit Blau und Weiß.

Gelbe Wände sind mir .... (bitte nehmt es mir nicht übel) ein Gräul.
 



 

  
Es ist entweder meinem momentanen, hormonellen Zustand geschuldet (Babybauch ;-))
oder ich habe einfach Sonnenentzugserscheinungen.

Jedenfalls hat das Gelb Einzug gehalten in Form von Kissen und einem Hasenbild
und natürlich Tulpen.

Das Resultat ist recht erfrischend und heiter.
In Kombination mit Schwarz fast schon modern.

"Mal sehen wie lange." ..... hat meine zweite Hälfte schon verlauten lassen.


 Und wie schaut es bei euch mit der Osterplanung aus?
Osterspaziergang, Treffen mit Familie und Freunden und wie immer zu viel gutes Essen,
ach und natürlich Eier suchen.

Bei uns gibt es das komplette Programm.
Ich hoffe, dass am Karfreitag das Wetter mitspielt.
Wir wollen eine Osterwanderung mit Freunden machen.

Am Samstag werde ich mich dann wie hunderttausend andere Verrückte in die Stadt begeben, um die letzten Besorgungen zu machen,
 mich um einen Einkaufskorb im Supermarkt streiten, an ellenlangen Schlangen an der Ampel stehen und hoffen, dass ich noch frische, rote Beete für meine Ostereierfärbeaktion bekomme.

Der ganz normale Wahnsinn vor einem langen Wochenende eben.

Aber dann heißt es nur noch:
"Schöne Ostern"
für mich.

  
  






Die aller schönsten Ostern wünsche ich euch natürlich auch. 

Ich bin dann mal weg.

Dreht nicht alle total durch.
Das Wochenende ist nur einen Tag länger ;-).

Winke, winke und liebe Grüße

sendet euch eure





Kommentare :

  1. Liebe Christin,
    gelb ist auch nicht wirklich meine Farbe, aber auch auf meinem Sofa tummeln sich derzeit gelbe Kissen, grins. Aber mehr lasse ich nicht zu. Gelbe Tulpen kamen mir nur einmal ins Haus, aber damals hatte ich eine Sorte die ganz penetrant gerochen hat (und jetzt sage ich immer "gelbe Tulpen stinken"!). Im Garten finde ich gelb zwar nicht schön, aber es lockert alles sehr schön auf und gehört einfach dazu,
    Ostern wird bei uns ganz entspannt, wir gehen Sonntags essen und ansonsten tun wir nichts, freu.
    Ich schicke Dir, Deinen lieben und dem "Wunder" in Deinem Bauch die allerliebsten Grüße
    Bettina
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Christin,
    gelb mag ich auch nur im Garten....aber dein Wohnzimmer sieht sooo toll aus, vielleicht ist es die Kombi mit schwarz auf jeden Fall einfach schön und obwohl du einen ganz anderen Einrichtungstil hast sieht es sehr gemütlich aus.
    Da ich ja viel Sport mache , werde ich das auch zu Ostern tun. Ich weiß nur noch nicht wann aber ich mach mir da kein Stress. An erster Stelle steht die Familie und das genießen.
    Mit dem Einkaufen halte ich es genauso. Werde morgen alles erledigen. Und am Samstag muss ich dann nur noch hier im Dorf in die Metzgerei und Bäckerei. Aber da hab ich alles vorbestellt und muss es nur noch abholen.
    In diesem Sinne FROHE OSTERN
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christin,
    sehr schön hast du es.
    Ein bisschen verliebt bin ich in deinen eintürigen Schrank.
    Hammer ist der schön....
    So einer steht noch auf meiner Wunschliste....
    Dir auch schöne Ostern & ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    ich sag das jetzt einfach mal ganz ehrlich - ich komme mit gelb (und auch orange) in meiner Umgebung nicht gut klar, weder in der Wohnung, noch im Garten - Kleidung und Wände ganz gruselig!!! Deine Bilder habe ich mir jetzt alle 2 mal angeschaut - sieht gar nicht so schlecht aus - für kurze Zeit mal ganz erfrischend - so wie du sagst...wer weiss wie lang...
    Wünsche dir schöne Ostern und erholsame Feiertage
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. ich mag gelb dezent eingesetzt sehr gern. wobei ich bei kleidung niemals zu gelb greifen würde ;). aber im blumenstrauss, kissen oder decke finde ich gelb sehr schön. besonders zu grau, schwarz oder blau. frohe ostern, sabine&paula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin, ein tolles Wohnzimmer hast du. Die Gelb-Akzente sind wirklich schön und passen perfekt zu Ostern.
    Apropos Ostern: kauf doch einfach alles schon morgen Abend, dann musst du am Samstag nicht mehr los!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ines!
    Ich kann mir gelbe Wände auch überhaupt nicht vorstellen! Vielleicht höchstens ein ganz zarter Gelbton. Aber noch schlimmer als das finde ich Terracottafarbene Wischtechnik....da gruselt es mich total!

    Deine zarte Gelb-Kombi mit dunklen Tönen und modernen Möbeln sieht sehr gut aus! Im Frühling brauch man einfach etwas frische Farbe, weshalb ich mir eine neue Kaffeekapselmaschine (die Sorte mit dem George Clooney ;-)) in einem knalligem Lime-Yellow gekauft habe..... mal schauen wie lange ich die sehen kann, grins!

    Liebe Grüße von Daniela aus Uelzen

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Christin,
    was soll ich sagen..ich verstehe dich und der Text könnte von mir sein.
    Gelb und blau...die beiden Farben lösen bei mir imemr ein Gefühl der unsicherheit aus und cih weiß nie wie lange ich es aushalte...AAAAber, miene Freundin hat mir vor einigen Wochen vom Schweden blaue Sofaüberzüge mitgebracht. 15 Euro das Stück... uffff....zuerst dachte ich mir...ab ins www damit und dann hab cih sie einfach probiert.
    1. Tag...weg damit
    2. Tag...so schlecht sind die gar nicht
    3. Tag...ich glaube wir könnten Freunde werden
    4. Tag...die bleiben fürs erste
    5. Tag bis heute...ich liebe sie
    Tja, wenn du mir das vor 2 Minaten gesagt hättest, ich hätte es dir nie und nimmer geglaubt.
    Meine Liebe, ich wünsche dir und deiner Familie ein ganz wundervolles Osterfest und wenn dir alles zuviel wird,
    dann ab aufs Sofa, zu deinen tollen Kissen
    ein Stapel Zeitschriften, eine Tasse Tee und ein saftiger Kuchen und dann kannt du das genießen was du auf jeden Fall hast..ein ganz tolles Wohnzimmer.
    Ich bin immer wieder schockverliebt wenn ich Bilder davon sehe.
    Aber das weißt du ja
    Allerherzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christin,
    deine gelben Akzente sehen super aus. Es darf halt nicht zu viel werden. Aber so wie du es dekoriert hast, sieht es einfach nur frisch, fröhlich und frühlungshaft aus. Sprich fff=schön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll sieht das aus. Ich habe auch nie gelbe Blumen - auch nicht im Garten, ehrlich! Die Farbe geht für mich nicht. Aber bei dir schaut sie wirklich frisch und vielversprechend nach Frühling aus. Die Kissen sind besonders schön!!! Ich wünsche Dir und Deinem Babybauch ganz tolle Ostern! Die Deko bei Dir gefällt mir ausnehmend gut. LG von Tini

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    hab ich da was verpasst oder hast du zum ersten Mal deinen Babybauch erwähnt? Ich freu mich für dich, gratuliere! Dann kommt ja bald richtig Leben in die Bude :)
    Dann wirst du dir erstmal wenig Gedanken über Gelb machen ;)
    Aber ich kann dich verstehen. Gelb geht bei mir nur im Garten. Wobei ich erst kürzlich die gelben Wände aus der mediteranen Phase neu gestrichen hab. Und das war mehr als höchste Zeit!
    Aber jetzt im Frühling machen sich die Farbkleckse bei dir im Wohnzimmer sehr gut!
    Ganz lieben Gruß, stress dich nicht zu sehr und genieße die Ostertage,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christin!
    Ich finde diese Farbkombination mit gelb sehr schön. Es passt zum Frühling.
    Ostereierfärben, Osterlammbacken u. Eiersuche habe ich schon hinter mir.
    Da wir ja letzte Woche in England waren und mit den Kindern u. Enkelkindern meines Mannes Ostern vorgefeiert haben, hat sich das alles bei mir vorverschoben. Aber es war trotzdem schön.
    Zu Ostern feiern wir dann mit meinen Kindern, aber da die ja schon groß sind, entfällt Eier suchen.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! So Frühlingshaft bei dir!!!! Ich finde jede Farbe paßt in dein Wohnzimmer. Du dekorierst mit so viel Liebe und das Hasenbild ist ein Blickfang!! Ich wünsche dir ein schönes Osterfest mit vielllll Sonnenschein!! Lg heidi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christin,
    vorbildlich gelöst, eins, setzen!
    Ich hab ja auch so Probleme mit Gelb (Vanille geht noch). Aber wenn man´s kann, sieht´s garnicht so übel aus:)
    Schön, dass der Zwerg im Bauch offenbar wächst und gedeiht.
    Euch auch ein schönes Osterfest!
    Grit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,
    Gelb mag ich auch nur zur Osterzeit:)
    Deine Akzente im Wohnzimmer sehen prima aus und machen gute Laune:)
    Heute war schon die Hölle los im Supermarkt...
    Ich lass mich nicht stressen zu Ostern.
    Wir lassen es ruhig angehen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein sonniges und frohes Osterfest!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christin,
    es gefällt mir Deine Dekoration im ganzen Haus, es ist nicht überladen. Und das Gelb macht sich sehr gut in Deinen Räumen.
    Zu Ostern bleibt es bei uns ruhig und das brauch ich auch, viel Ruhe.
    Schöne Ostern und viel Spaß bei der Wanderung.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Hey Babybauch! Wie schön - herzlichen Glückwunsch und Alles Gute!
    Wie aufregend. Ja da kanns auch scon mal gelb werden.
    Aber zu Ostern - warum nicht.
    Ich freu mich so auf die knallgelben Osterglocken.
    Aber deine Tulpen sind auch sehr schön.
    Ich wünsch dir wunderbare Ostern, Jana

    AntwortenLöschen
  18. Gelb ist wirklich so eine Sache, ich kann diese Farbe auch nicht lange ertragen. Die schöne und schlichte Deko in deinem Wohnzimmer gefällt mir sehr gut.
    Hab ein fröhliches Osterfest,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  19. Also, ich finde die kleinen, gelben Farbtupfer richtig klasse!! Ich bin auch nicht so der Gelb-Fan, aber so dezent gefällt es mir sehr gut.
    In die Stadt bringt mich übrigens niemand mehr! Wie gut, dass wir gleich in der Nähe wunderbare Gemüsebauern haben!!!
    Ein wunderschönes Osterfest wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde, das bisschen gelb steht Deinem Wohnzimmer sehr gut!!! Sieht frisch und fröhlich aus. Nach Frühling eben ..... Und die paar Farbkleckse sind auch schnell geändert, wenn gelb Dir nicht mehr gefällt.

    Ein schönes Osterwochenende und LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christin,
    so schlecht sieht es doch gar nicht aus!
    Naja bei mir kommen wahrscheinlich schon andere hormonelle Veränderungen ins Haus. grins
    Wünsche dir für die kommenden Ostertage, viel Sonnenschein, viel Spaß und Freude mit deiner Familie.
    Ganz herzliche Grüße und hab es fein,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  22. Mit dem Gelb der Tulpen kann ich mich ja noch anfreunden, allerdings könnte ich mir vorstellen, dass du schnell wieder anderen Farben dem Vortritt lässt. Nach Jahren mit (Pastell)gelben Tapeten im Wohnbereich, kann ich diese Farbe bis auf Osterglocken und Sonnenhüten im Garten auch nicht mehr sehen. Allerdings wenn du damit die Sonne und endlich mal wärmere Temperaturen anlockst....
    GlG und euch auch schöne Ostertage, Christina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christin,
    ich bin auch kein großer Fan von Gelb aber gelbe Tulpen gefallen mir sehr. Die gelben Farbkleckse in deinem Wohnzimmer wirken freundlich und hell. Gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Osterfest.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Christin,
    der Couchtisch ist fantatisch!
    Wo kann man soeinen Tisch nur finden?

    Liebe Grüße,
    Patrick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patrick, das gute Stück hat mein Mann nach meiner Vorlage gebaut 👍🏻Das Gestell ist aus U-Profilen und die Bretter sind alte gebürstete Dielen aus unserem Haus. 🤔DIY oder ich muss mal mit meinem Mann reden 😉.
      Liebe Grüße
      Christin 🙋🏻

      Löschen

}, 10)