15.03.2016

es wird Ostern im Garten....

Moini, meine Lieben,

gestern war es endlich soweit.
Der gelbe Ball schien ab Mittag und es gab kein Halten mehr.
Bevor Ostern vorbei ist, habe ich nun die Eier aufgehängt und die Sitzecke auf Vordermann gebracht.

Dieses Jahr starte ich ganz in Weiß und ohne Shabby,
denn es gab ein großes Shabbyproblem!

Meine zweite Hälfte hat es doch tatsächlich fertig gebracht,
meinen, in seinen Augen total runtergekommenen Gartentisch, zu zerlegen.

Voller Vorfreude zog ich los, das von mir liebevoll sämtlichen Witterungen ausgesetzte,
weiß patinierte Shabbytischlein aus der Scheune zu kramen und...... er war weg.




  

Tiefgründig durchsuchte ich alle möglichen Ecken und stellte dann, ahnungslos, die Frage:

 "Wo ist mein alter Gartentisch?"

Ein Gestammel folgte!

Ich war kurz vorm Auswurzeln.

"Das olle Ding."
"Ja genau das olle Ding !!!!"

Ich hätte meinen Mann fünfteilen können und könnte es eigentlich immer noch,
wenn ich hier so am Schreiben bin.

Kennt ihr das?



  
 

 Naja, deshalb nun in neuem Weiß,
aber ich werde definitiv beim Trödler nach einer Alternative suchen.
Ich bin noch nicht so ganz überzeugt.

Zu der alten Scheune mit dem Schleppdach und dem alten Apfelbaum, da schaut ein alter Tisch einfach besser aus.

Möglichweise findet mich auch ganz unverhofft ein Tischlein.
Meistens ist es so, wenn man nicht danach sucht.... peng dann findet es einen.

 
 


Bei einem Spaziergang am Wochenende sind noch ein paar Weidenkätzchen mit nach Hause gekommen und wie sollte es anders sein..... habe ich kleine Kränze gebastelt.

Die haben dann hier und da, neben Hornveilchen, Gänseblümchen und Hyazinthen auch noch ein Plätzchen gefunden.

Einfach biegen und mit drei, vier kurzen Drähten aneinander fixieren.

Diese große Drahtglocke gab es übrigens bei Blume 2000.

 
  


    





So meine Besten,
heute ist Dienstag und am Donnerstag soll der wärmste Tag der Woche werden.

Ich freue mich jetzt schon.

 Die Sonne tut so gut und weckt die Lebensgeister.

Ich wünsche euch noch eine gute Zeit und sende euch liebe Grüße.

Bis bald

eure



Kommentare :

  1. Also das geht ja gar nicht! Was ist denn auch mit deinem Mann los ;-).
    Aber du findest bestimmt wieder ein schönes Schätzchen!
    Deine Osterdeko ist herrlich. Bin begeistert!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko ist einfach immer wieder der absolute Knaller!!! Mir wäre das sicher nicht passiert, dass mein Mann etwas weggeworfen hätte... denn der hebt alles auf! Leider viel zu viel! Ich drücke Dir auf jeden Fall schon mal die Daumen, dass Du wieder etwas Passendes für den Garten findest!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christin,
    gut,daß du die gestrige Sonne genutzt hast im Garten!
    Hier schneit es jetzt wieder,ach menno!
    Da erfreue ich mich eben an deinen schönen Fotos.
    Du hast wirklich ein Händchen fürs Dekorieren und deinen neuen Tisch find ich gar nicht so schlimm,alt wird er von allein:)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Allerliebste Christin,
    da sitze uich nun und genieße deine Bilder. Ein Blick aus dem Fenster holt mich in die Realität zurück. Soviel Schnee wie es heute schon eschneit hat, hatten wir den ganzen Winter nciht. Es schneit und die ersten Äste brechen unter der schwerern Schneelast. Alle Blümchen die ich in den letzten Tagen gesetzt habe, sind weg...zugeschneit....es ist zum heulen. Ich muss jetzt mitdem Auto los.....brrrrr.....überall Stau und es ist unglaublich rutschig...aber der Termin lässt sich nicht verschieben.
    Ach ja, falls du Hilfe beim Fünfteilen deines Herzmannes brauchst...ich komme ...wie gut ich dich versthen kann...:)
    Ich schick dir eine Umarmung für die lieben Zeilen die du mir geschrieben hast und wünsch dir und deiner Bauchmaus eine gute Zeit
    Allerherzlichst barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe, liebe, liebe deine Gartendeko! Ehrlich - die ist immer wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Wehe wir würden vom Männe ein Werkzeugteil wegschmeißen, obwohl er gefühlte 100 Stück in der gleichen Art hat..... ;-)
    Ich freu mich auch schon auf Donnerstag! Ohne Sonne geh ich ein.... und der Garten muss auch endlich mal etwas trockener werden!

    Gruß von Daniela aus Uelzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, genau so ist es .... das liebe Werkzeug, ich musste jetzt echt schmunzeln. Noch ne schöne Woche.
      Christin

      Löschen
  7. Liebe Christin,
    sieht das schön aus; ganz tolle Osterdeko!!! Du hast mich jetzt richtig inspiriert auch endlich loszulegen. Bei uns ist es leider immer noch so kalt! Das mit dem Fünfteilen kann ich übrigens seeeehhhhr gut nachvollziehen :-)
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo lebe Christin, ja leider( ich kenn das auch nur zu gut) sehen die Männer solche Dinge mit anderen Augen.Also ich wäre da auch ausgerastet. Habe auch schon seit Jahren eine Bank draußen stehen die jetzt mittlerweile so richtig schön alt aussieht. Meine MÄNNER meinten auch da müßte jetzt mal was Neues her.......bloß nicht:)
    Deine Deko finde ich wie immer wunderschön.....genau mein Geschmack. Sag hast du mal als Floristin gearbeitet weil du das alles so gut kannst? Du hast einfach ein Auge dafür.
    Ich schicke dir einen ganz lieben Gruß aus der heute sonnenverwöhnten Pfalz.....ach das ist sooo herrlich
    CHRISTINE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bloß nicht, hüte das gute Stück! Wie sie aber nur sind .... die Männers ;-).
      Leibe Grüße

      Löschen
    2. Und nein ich bin keine Floristin, aber so ein kleiner, feiner Blumenladen mit Dekoration..... seufz, dass wäre schon ein Traum..... mal sehen was die Zeit noch bringt.

      Löschen
    3. Ja das war auch immer mein Traum.
      Deshalb mache ich auch immer mal wieder Austellungen zu Ostern oder Weihnachten wo ich meine Kränze verkaufe.....
      Ich liebe das.

      Löschen
  9. Ohjeh, das war und ist bestimmt zum Haare raufen. Kann dich gut verstehen.
    Aber deine Deko ist dennoch wunderbar geworden!
    Einen Laden hab ich auch nicht, aber zu Märkten habe ich alles selber gemacht. Auch vor Ort gebunden. Das war immer ein Renner

    Bei uns ist seit Tagen Sonne. Wir brauchen dringend Regen. Der Heidesandboden ist schon völlig trocken
    Gegossen wird aber nur alles frisch gepflanzten

    Ganz viel Sonne schick ich zu dir. Hab ja genug, lach.
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Jaja, die Männer. Haben einfach keine Ahnung ;-))
    Deine Deko sieht aber auch so wieder wunderschön aus. Und bestimmt findest du noch ein neues altes Tischchen. Und dann wird er vielleicht staunen, was so was kosten kann beim Trödler.
    Hab eine schone Woche. Ich freu mich auch auf die Sonne.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    also ich finde, das sieht alles ganz wunderschön aus, auch mit dem weißen Tisch - alles ist total stimmig ...der weiße Tisch wird doch mit der Zeit wieder shabby, also einfach ein bisschen warten und dann wird das wieder :-)
    Ich glaube ich muss mal zu Blume 2000, die Drahtglocke finde ich super.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christin,
    wie schön das du uns in deinen garten mitgenommen hast.....
    Du hast es wunderschön und alles so liebevoll dekoriert....
    Mir gefällt es wahnsinnig gut....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin,
    wenn Du postest, freu ich mich immer, denn dann gibt´s was Schönes für´s Auge.Ich kann den Donnerstag kaum erwarten, dann muss ich auch raus. Bei deinen schönen Bildern bekomme ich so richtig Lust auf Garten.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  14. Waaas hat er gemacht?? Na ich kann mir deine Reaktion vorstellen :-) Männer!
    Aber der neue Tisch gefällt mir auch.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Hallo! So schön dekoriert. Ich habe gestern begonnen meinen Garten auf Vordermann zu bringen. Und heute schneit es. Das ist sooo verrückt. Freue mich auch schon, wenn die Sonne wieder lacht. Schöne Woche noch. Lg heidi

    AntwortenLöschen
  16. hallo Christin,
    so viel wunderschöne Deko, jedes kleine Eck so liebevoll dekoriert!
    Das mit dem "Fünfteilen" kann ich gut verstehen. Bei uns hat es heute sooo geschneit!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin,
    schade, dass dein alter Tisch entsorgt wurde. Sowas würde mich auch sehr ärgern. Deine Ostrdeko ist wunderschön! Besonders die große Drahtglocke!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christin,
    ohje, da wär ich auch traurig,
    wenn wo ein geliebtes altes Schätzchen verscheunden wäre.
    Da kann ich dich verstehen.
    Aber hübsch sieht es auch so aus, ganz edel.
    Die kleinen Kränzchen sind allerliebst.
    Und Glocke und Krönchen sind einfach schön.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  19. Ja (hihi), ich kenne das auch von meinem GG:)))))!!!!!!!! Trotzdem sieht es ganz entzückend bei dir aus.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christin,
    wenn du nichts von dem "verwandelten" Tisch erzählt hättest, wär mir gar nichts aufgefallen. Die gesamte Deko mit Tisch sieht klasse aus! Aber es ist trotzdem ärgerlich, dass sich dein Mann am Tisch "vergriffen" hat.
    Aber es freut mich, dass bei dir schon so schönes Wetter war. Bei uns kam gestern der Winter wieder mit Schnee zurück :( Angeblich soll er aber in den nächsten Tagen gleich wieder verschwinden ... ich hoffe es sehr.
    Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christin,
    deine Osterdeko ist echt herrlich. Da bekomme ich direkt Lust in den Garten zu gehen um etwas zu dekorieren.
    Dass du wegen dem Tisch traurig bistt, kann ich sehr gut verstehen. Vielleicht findest du irgendwo nochmal so ein Schätzchen.
    Ganz liebe grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christin,
    Dein Post ist aber seeehr kurz:-)) von mir aus könnte ich mich stundenlang an Deinen Bildern und Ideen satt sehen! Tja, und mit einem Lächeln im Gesicht habe ich festgestellt, dass Du Dich mit de selben "Elend" rumärgern musst... meiner ist nicht viel besser....für ihn ist alles Sperrmüll, was älter al 1 Jahr ist:-)))
    hab einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  23. Ich hätte ihn an die Wand getackert - echt! Nein, sowas kenne ich nicht.
    Deine Dekorationen sehen wieder sehr schön aus, ein Garten, den man gerne mal in Natura sehen würde.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christin, also ich finde, Deine Deko sieht auch auf dem neuen Tisch einfach wundervoll aus. Werde mich jetzt erst mal durch Dein Archiv lesen. Gefällt mir seeeehr bei Dir.... Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Renate aus Kaisheim16. März 2016 um 15:54

    Hallo Christin,
    meinen GG habe ich schon 10xfünfgeteilt, entweder ist es zu alt zu viel oder zum hinstellen zu schwer. Ich arbeite nun mit meinen Töchtern zusammen und gegen so viel Frauenpauer ist nicht anzukommen. Habe mir eine sehr alte Doppeltüre von einem Kloster gekauft und mit meiner Tochter abgeholt und aus Sorge um unsere Enkeltochter hat mein Mann sie dann ohne Murren an der Wand befestigt. Oft hilft auch beschriften.
    Deine Deko ist aber auch auf dem neuen Tisch sehr schön.
    Eine schöne Woche wünscht
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich habe leider keine Tochter :-|, nur einen Haufen Männers ..... Das hat schon manchmal was mit Kriegserklärung zu tun. Zwei solche Türen habe ich übrigens auch ;-). Liebe Grüße

      Löschen
    2. Renate aus Kaisheim16. März 2016 um 21:23

      können nicht Mütter auch ihre Söhne überzeugen?
      Wo hast du denn die schönen Anhänger her?
      Gruß Renate

      Löschen
  26. Liebe Christin,

    wie ärgerlich ist dass denn? Ich hätte meinen Mann ja aus dem haus geschmissen ... ohh wie doof... aber so wie dus jetzt hast sieht es wirklich ganz klasse aus!
    Liebste Grüße,
    Bella

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Christin,
    wärst du so lieb und würdest das warme Wetter bitte in meine Richtung schicken...bei uns ist es eiskalt und der kalte Wind ist noch schlimmer...da habe ich auch keine Lust im Garten etwas zu werkeln...höchstens in einem Eskimoanzug...dabei hätte ich doch auch gerne so schön dekorierte Eckchen wie bei dir.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöne Fotos und wunderschön dekoriert! Das mit Deinem Shabby-Tischchen ist aber sehr schade! Ich drücke Dir die Daumen, dass Du bald einen Ersatz findest!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Christin,
    auch bei uns hat sich heute die Sonne hervor gewagt.
    Der erste sonnige Tag seit langem.
    Ich habe einen tolle zweite Hälfte, doch ab und zu, wäre es ihm auch schon so ergangen, wie deinem Schatz.grrr
    Wirst sehen, dein neues altes Tischchen kommt noch.
    Dennoch ist dir gelungen, eine wundervolle österliche Dekoration zu gestalten. Es sieht einfach toll aus.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Christin,
    zauberhaft ist Deine Dekoration, ich bin ganz hin und weg genau mein Geschmack. Ich mag zur Zeit die Mischung sehr Shabby mit dem rustikalen,ländlichen Stil. Sehr schön.
    Und der Tisch passt auch toll dazu, schade ist es schon um den alten Tisch. Zum Glück wirft mein Mann ohne Begutachtung von mir nichts weg.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende Gruß Ursula

    AntwortenLöschen

}, 10)