07.04.2016

rosa Frühling im Garten

Hallihallo meine Allerbesten,

na wie schaut das aus? Wie Frühling?
Ja wie Frühling !!!! Endlich !!!!

Nach dem Schock vom 1. April, als mich am Morgen ein Blick aus dem Fenster direkt wieder in mein Bett fallen ließ.

Schnee, ...... 10 cm Schnee,...... ich dachte ich spinne.
Ich hätte heulen können!

Es ist ja meistens so,......... das Wochenende naht,...........es wird schon am Mittwoch geplant:
Was wird erledigt, was unternehmen wir, bekommen wir Gäste oder sind wir eingeladen........ und dann kommt er, der Freitag.
Im Schlepptau ne Tonne voll Regen oder Wolken oder noch schlimmer: Schnee.

Mir war die Lust komplett vergangen.
Und Montag dann.....eitel Sonnenschein...... zum Ausflippen.
Den kann man dann aus dem Büro genießen.

Naja, der Wettergott war aber dann doch noch gnädig und am Abend war nur noch an einigen Stellen eine weiße Decke.

Samstag war Gartentag mit Sonne satt!





Es war irgendwie so, als hätte man:

"Auf die Plätze, fertig, los!" gesagt.

Es sprießte in allen Ecken.
Ich habe ja schon eine ganze Weile in anderen Blogs die blühenden Blutpflaumen und Blutjohannisbeeren bewundert.
Neidvoll habe ich hoch und runter gescrollt und dachte: "Wohnst Du nur in der kältesten Region Deutschlands?" :-I :-I :-I

Aber jetzt..... tada.
Hier ist mein Garten in voller Frühlingspracht.


 


 Aufgepimpt mit einem alten Nähmaschinengestell, auf das ich einfach einen alten Scheunenladen gelegt habe.

Ein paar Stauden in Töpfen runden alles ab.
Ich könnte jetzt jeden Tag draußen rumwurschteln.

Wenn man eine Messlatte an manche Zwiebelpflanzen, wie dem Lauch oder dem Milchstern anbringen würde, wachsen sie gefühlte 5 cm täglich.
 Ich bin voller Vorfreude, wenn sich die weißen Köpfe in Richtung Sonne strecken.

So und jetzt könnt ihr Platz nehmen.
Stellt einfach die alte Kuchenform, gefüllt mit Perlhyazinthen neben euch
und lehnt euch zurück.
Hört den Bienen zu, wie sie in der Blutpflaume summen
und fleißig ihre Arbeit aufgenommen haben.
Reckt die Nase in Richtung Himmel, atmet tief durch und genießt den Frühling.

  
  




 

 Frühling

Hoch oben von dem Eichenast
Eine bunte Meise läutet
Ein frohes Lied, ein helles Lied,
Ich weiß auch, was es bedeutet.

Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras,
Die Blumen werden blühen;
Es wird die ganze weite Welt
In Frühlingsfarben glühen.

Die Meise läutet den Frühling ein,
Ich hab' es schon lange vernommen;
Er ist zu mir bei Eis und Schnee
Mit Singen und Klingen gekommen.

Hermann Löns



Mit diesen Worten verabschiede ich mich heute.
Ich wünsche euch jetzt schon ein fantastisches Frühlingswochenende.

Ganz sonnige Grüße sendet euch

eure
 






Kommentare :

  1. wunderschön sieht es in deinem Garten aus
    da würde ich doch gerne Platz nehmen..
    mit einem Käffchen und einem Stück Kuchen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. DANKE für deinen Frühlingsausflug in deinen Landhausgarten. Einfach schön!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Nähmaschine hast du echt toll dekoriert. Ich hab seit letztes Jahr auch so ein Teil, nur im Garten ist leider kein Platz dafür. Jetzt steht sie an der Garagenwand und immer wenn ich aus dem Küchenfenster schaue, erfreue ich mich an ihrem Anblick

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Super schön bei Dir! Die Kronen gefallen mir so gut! Und alles blüht schon so schön! Herrlich!!!

    AntwortenLöschen
  5. FRÜHLING ?????? wo bitte ist Frühling? Also hier in diesem Teil der Pfalz ganz bestimmt nicht :(
    Es regnet schon wieder mal aaaber ich sag ja immer ohne Wasser kein grün. So warte ich mal
    wieder auf die Sonne. Aber du hast Recht man sieht die Pflanzen wachsen und gedeihen. Und
    das ist doch auch schon mal was.
    Deine Bilder machen mich mal wieder sprachlos. Du kannst alles so schön in Szene setzen. Wie
    immer ein Traum......
    Viel Spaß in deinem Garten wünscht dir Christine

    AntwortenLöschen
  6. ...da kann man sich einfach nur verlieben!!!!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Gabi spricht es aus,
    so ist es, ich bin auch verliebt in diesen herrlich dekorierten Garten, seufz . . .ich hätte auch zu gerne solch ein schönes Plätzchen.
    Aber was nicht ist, ist eben nicht und so erfreue ich mich halt immer bei dir, da geht mir jedes Mal das ♥ auf :-)
    Schön, dass du uns bei dir Eintritt gewährst ;-)
    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschöööön !!!!!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin!
    Es ist schon wunderschön in deinem Garten. Besonders toll finde ich den Unterteil der alten Nähmaschine. Sowas suche ich auch. Freue mich schon auf weitere Gartenbilder.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christin,
    kaum zu glauben, dass es bei euch am 1. April nochmal geschneit hat...so schön frühlingshaft sieht es in deinem Garten aus. Tolle Bilder!

    Wünsche dir ebenfalls ein schönes Frühlingswochenende (bei uns soll es ja leider nicht so schön werden)
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    ja jetzt ist er echt da - konnts auch nimmer erwarten. Dein Garten ist
    traumhaft schön. Die Idee mit dem Gestell ist super. Ich hab auch noch
    eins rumstehen und werds mal rausgraben :-). Ich wurschtel auch grad jeden
    Tag im Garten, weils die Wärme und die Sonne so gut tun. Da machts auch nichts, wenn ich mich vor lauter Muskelkater nicht mehr bewegen kann.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Du treibst mich auf die Terrasse zum Fotografieren....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin,
    das ist wirklich eine Pracht! Hier macht der Frühling gerade wieder Pause umso mehr genieße ich deine tollen Fotos!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christin,
    achje, schaut es da schön aus. Ich geh' jetzt in den Garten und schau' mal was sich da verändern läßt.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,
    das ist soooo schön! Vielen Dank fürs Mitnehmen in Deinen zauberhaften Frühlingsgarten. Es ist einfach eine besondere Zeit, wenn der Garten erwacht!
    Hab' Du auch ein feines Frühlingswochenende,
    Silke

    AntwortenLöschen

  16. Bei Dir sieht es einfach wundervoll aus!!!! Du hast einfach ein Händchen für tolle Deko!!!! Bei uns macht der Frühling gerade Pause! Es ust ziemlich frisch draußen!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christin,

    Deine Bilder sind traumhaft. Jetzt hat der Frühling bei dir aber Gas gegeben.

    Viele Grüße aus dem Wendland
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christin,
    schön siehts aus bei dir. Der Nähmaschinentisch ist eine Wucht. Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten. Jeden Tag entdeckt man was neues im Garten. Hier ist es grad wieder recht kühl, aber es soll besser werden.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christin,
    ich hab auch nicht schlecht geguckt,als letzte Woche nochmal Schnee lag...
    Schnee von gestern,gelle?
    Man kann von Tag zu Tag die Fortschritte in der Natur beobachten.
    Einfach nur toll,die Jahreszeit!
    Danke für die hübschen Gartenfotos!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  20. liebe Christin,
    so schön ist es bei Di!
    Bei uns regnet es zwar jetzt, aber wenn dann die Sonne wieder scheint ist das Grün gleich noch frischer
    ich wünsche Dir schöne sonnige Tage
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christin,

    wenn ich mir deine Fotos so ansehe, kann ich mir gar nicht vorstellen, dass dort vor ein paar Tagen Schnee gelegen haben soll. So über und über blühend und durch und durch frühlingshaft! Traumhaft!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christin,
    ja, diese Tage sind schon etwas ganz besonderes.
    Nach sehr warmen Tagen und einem ersten Sonnenbrand im Nacken, bin ich gar nicht böse, dass es wieder ein bisschen regnet. Wenn ich im Garten bin, bleibt viel im Haus liegen.Das hole ich gerade nach.
    In deinem friedlichen, gemütlichen Garten, könnte ich gewiss die Zeit um mich herum vergessen und die Seele baumeln lassen. So wundervoll dekoriert und es blüht an jeder Ecke:)
    Wünsche dir ebenfalls ein traumhaftes Wochenende
    alles Liebe, Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Traumhaft schöne Bilder! Der Frühling lässt uns aufleben und das Leben intensiv spüren...Das zeigst Du 1:1 in Deinen Bildern-
    Ich sende Dir rosa Grüße-Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  24. Herrlich.
    Dieser zauberhaft dekorierte Nähmaschinentisch vor der alten Fachwerkwand - ein Postkartanmotiv und Frühling pur.
    So dyllisch. Aber eu hast auch schon wieder viel Arbeit reingesteckt.
    Die Beete sehen auch schon toll aus.
    Wir sind hier auch immer hinterher. Aber jetzt glaub ich gehts überall richtig los.
    Herrlich!
    Ganz leb, Jana

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Christin,
    Bei Dir ist es so wunderschön idyllisch.
    Das alte Nähmaschinen Gestell macht sich super im Garten.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Sehr sehr schön, der alte Traum vom Leben auf dem Lande. Wie immer, wenn ich deine Bilder sehe, sehne ich mich nach der Kindheit zurück. Wie blöd, dass ich meine alte Nähmarie verschenkt habe.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  27. Ich nehme gerne Platz in deinem Garten - ein Motiv und sooft so schön und immer wieder anders fotografiert - super schön. Am Wochenende will ich auch noch mal ein bisschen im Garten werkeln ....hoffe das Wetter spielt mit.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschön Dein Frühlingsgarten und überall so üppig und grün, so viele Blüten!
    Tolle Fotos auch davon. Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  29. Das sieht so dermaßen einladend aus, boah. Da nehm ich mir ein paar Anregungen mit, dank dir dafür :-)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christin,
    ich schrieb ja bereits .... GENAU MEIN STIL. Wunderschöne romantische Impressionen.
    Voriges Jahr habe ich auch eine alte Nähmaschine vom Trödelmarkt ergattert und genau wie du alte Bohlen raufgeschraubt und siehe da --- ein Schmuckstück ist entstanden. Nun haben allerlei Gegenstände und Pflanzgefäße ihren Platz darauf gefunden. Habe ein schönes Wochenende und LG Dany

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Christin,
    wow, ich bin echt sprachlos - so schön bei dir.
    Dein Gasten ist ja regelrecht explodiert - was so ein bisschen Sonne doch ausmacht.
    Du hast wirklich wundervoll dekoriert, so liebevoll und einladend.
    So jetzt schau ich mir alle Bilder nochmals an ♥
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  32. Ja, plötzlich ist er da, der Frühling. Ich bin auch soooo froh.
    Das Nähmaschinentischchen passt hervorragend in deinen Garten.
    Ein echter Hingucker.
    Liebste Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christin, ich weiß gar nicht was ich schreiben sollte, Deine Bilder sind einfach zauberhaft. Dein Garten erstrahlt in einem wundervollen Ambiente.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  34. Liebste Christin, danke danke danke...ich liebe deinen Garten
    und ich kann nie genug von ihm bekommen,
    Nach einem verregneten Wochenende hoffe ich morgen auf SONNE
    allerliebste Grüße Barbara

    AntwortenLöschen

}, 10)