20.06.2015

rosige Zeiten.....

werden demnächst für mein Portmonee anbrechen.
Ja, es war eine ziemlich teure Woche ..... , aber die Story dazu kommt gleich.
Erst einmal die schöne Seite von diesem Post.


  

Die Fotos habe ich voriges Wochenende bei schönstem Sonnenschein,
vor einer kleinen, spontan geplanten Gartenparty geknipst.
Der Rasen war auf genau 10 cm gestutzt :-),
kein Unkraut war weit und breit zu sehen :-) :-) 
und die dicken Hummeln tummelten sich auf meinen Mohnblüten :-) :-) :-).

It`s fototime.
Ja, da war ich noch der besten Dinge und hatte die beste Laune,
obwohl die erste
Hiobsbotschaft nicht lange auf sich warten ließ.

 

Freitag Mittag mit der Post kam es dann:
Mein erstes Foto in schwarz-weiß....., eigentlich ganz gut getroffen,
Kostenpunkt 25,00 €.
Schnellstraße 50ger Zone.
Gut, darauf hatte ich eigentlich gewartet.
Ich hatte das kurze Blitzen bemerkt, rechnete aber nicht mit einer so schnellen Resonanz.

Heute dann..... es war wieder Freitag.

Freitag, der Tag an dem Frauen den Einkauf für das Wochenende erledigen,

sich überlegen was sie einer lieben Freundin am Wochenende noch zum Geburtstag mitbringen,

wie sie irgendwann zwischen Abendessen und dem Anruf der Mama die Wäsche noch bügeln, weil sonst die Familie halbnackt zum Geburtstag geht; 

der Kater noch zum Tierarzt muss und was man wohl am Samstag auf den Tisch zaubert.


Und..... und..... und.....mit vielen tausend Gedanken auf dem Weg von der Arbeit nach Hause fährt.

Und da war es wieder, dieser kurze Aufblitzen.

   
  
  

NEEEIIIINNNNN, so eine Sch.....
100 in der 70er Zone.

Ich dachte ich drehe durch, das kann doch echt nicht sein.
Versteht denn hier keiner den Stress, den Frauen Freitags haben!?.
Da zählt einfach jede Minute!!!

 
  
Geknickt, vor mich hin wetternd kam ich zu Hause an.
Und....aller guten Dinge sind Drei.

Er lachte mich förmlich schon aus dem Postkasten an.
Dieser Brief von der Stadtverwaltung.
Wieder in schwarz-weiß, diesmal für den Preis von 15,00 € und
wieder Freitags, aber diesmal die 50er Zone.
Neeee oder?????




Ab morgen fährst du Roller!
Mein Mann fand das natürlich oberwitzig.

Er fühlte sich in SEINER Theorie über die weiblichen Autofahrer zu 100 Prozent bestätigt.
Hahaha :-)))))))).
Na nun..... jetzt wird vorerst kein Dekokram gekauft.
Rosige Zeiten eben.
Schaut euch einfach die Fotos an und denkt nicht über die Ungerechtigkeit, die uns Frauen widerfährt, nach.
Es sollte einen Bonus für uns geben!

  
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Macht es euch nett und eine gute Zeit.
Ich drücke euch mal.
Küsschen
eure


Kommentare :

  1. Oh Mann, da hast du aber wirklich voll reingelangt! Gleich drei in einer Woche ist heftig! Und schlaue Sprüche des GöGa braucht man (frau) dann gerade noch.
    Aber ärgere dich nicht, ist ja nicht ganz so schlimm. Am Anfang deines Post dachte ich, oh Gott, was ist passiert. Ich dachte an was größeres teureres am Haus.
    Deine Freitagsgedanken kenn ich nur zu gut. Aber ich bin ja auch eine Frau. Immer die Überlegungen was man (frau) kochen kann und noch alles erledigen muss/soll/will.
    Jetzt zur schönen Seite deines Posts ... das sind natürlich die Bilder. Gleich das erste gefällt mir total gut :) Auch der Mohn ist schön, weil er nicht so knallrot ist wie normalerweise. Ich finde er hat einen besonders romatischen Charme.
    Lieben Gruß und ärgere dich nicht mehr, sondern genieße das Wochenende,
    Trixi
    PS: Und ab jetzt immer schön langsam :)

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal habe ich schon das Gefühl, dass es sich da ein wenig um Abzocke handelt! Mein erstes Schwarz-Weiß-Foto bekam ich übrigens, als ich für die Pfarrei mit dem Nikolaus und dem Krampus im Auto unterwegs war!!! Haha... Das war bestimmt ein tolles Bild - ich hätte es eigentlich anfordern müssen!!! Aber was soll's - nicht ärgern! Dein wundervoller Hof und Garten entschädigt für so einiges!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Christin,
    Tage wie diese sollte Frau schnell wieder vergessen. Gräm dich nicht.
    Wenn ich deine herrliche Gartenstimmung sehe und bei uns das kalte nasse Wetter vor der Haustüre,
    ohhh, dann würde ich mich liebend gerne ins Auto setzten und koste es was es wolle, dich besuchen.
    Soo schön ist es bei dir .
    Eine wundervolles Wochenende und fühle dich ganz herzlichst gedrückt von mir.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Ach Christin, ich bin ganz deiner Meinung. Freitags gehört die erlaubte Höchstgeschwindigkeit für Frauen nach oben korrigiert.
    Nur nicht zuviel daran denken....du bist nciht alleine mit dem Problem.
    geteilte Problemem sind halbe Probleme, geteilte wunderschöne Gartenbilder sind vielfache Freude.
    Ich liebe deinen Garten und alles was dazugehört.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Oje! So was braucht Frau ja nun gar nicht. Aber ärgern nutzt da auch nichts. Also lach drüber und auch über die dummen Sprüche, die dann unweigerlich kommen.
    Und dein wunderschöner Garten braucht doch auch gar keine neue Deko. Die Bilder sind traumhaft.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Pfui, wie gemein!
    Wenn die Fotos wenigstens zu irgendwas taugen würden zu dem Preis ...
    Aber wenn's mies läuft, dann läuft's richtig mies. Murphys Gesetz eben.
    Dafür hast du uns wunderschöne Bilder mitgebracht. Und ich muss jetzt SOFORT Mohn kaufen, ich will auch welchen im Garten haben!

    Liebe Grüße und ärger dich nicht mehr ... Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christin, auch wir hatten beim ersten Ausflug mit unserem neuen Auto ein Bild erhalten, hängt an der Pinnwand. An diesem Tag in Münster durch einen Dekoladen gelaufen, fielen zwei Tassen von einem Dekotisch, die ich dann bezahlen durfte, also,- alles in allem- Außer Spesen nix gewesen! Wenn ich heute an der Pinnwand vorbeilaufe und das Bild sehe, muss ich doch lachen...Shit happens.
    nicht traurig sein..
    Jane

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christin,
    mach dir nicht draus, wir fahren doch immer eigentlich richtig und auch nie so schnell wie die Männer - und die - die brauchen sich ja auch nicht während der Fahrt sämtliche Dinge des Lebens, wie z.B. Wochenendeinkauf usw. durch den Kopf gehen lassen...
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  9. Oh man ... manchmal hat man auch so einen "Lauf".
    Schöne Eindrücke wieder aus deinem Garten!

    lg
    Karolina

    AntwortenLöschen
  10. Ach mensch, manchmal ist eirklich der Wurm drin! Aber die, die wirklich rasen und unverantwortlich fahren, die trifft es leider nie:( Auf meinem Arbeitsweg liegt eine Schnellstrasse auf der man 130 fahren darf.Da ich viele Jahre taeglich in diesem Tempo dort gefahren bin, achtet man halt irgendwann nicht mehr auf die Schilder, weil man wie du schon sagst, in Gedanken ist.An einem Tag im Mai vor 7 Jahren hatten sie dort jedenfalls ein 70 Schild aufgestellt, weil eine Baustelle eingerichtet werden sollte.Ich war also 60km/h zu schnell dran und sollte den Fuehrerschein 4 Wochen abgeben...dann haette ich allerdings auch meinen Job abgeben koennen und so ging es dann vor Gericht und ich durfte, wie gnaedig, statt 4 Wochen Fahrverbot, die doppelte Geldstrafe zahlen.Es handelte sich um einige hundert Euro und ich bin seit 7 Jahren nicht mehr geblitzt worden;))
    Deine Gartenbilder sind traumhaft schoen♥
    LG Karolina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    das könnte ICH sein !!! Immer freitags - klar !! Frau stresst sich ab wegen Essen & Co und darf dann auch noch zahlen. Ich bin ja überzeugt, dass es ausschließlich Männer sind, die sich bewusst den FREITAG zum Blitzen aussuchen, weil sie den Frauen eins auswischen wollen !!!
    Kopf hoch - denk an die tolle Deko !!!
    xxx
    Fräulein KidsliKids

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christin,
    ich kann Deine Wut nur zu gut verstehen, ich habe im Laufe der letzten Jahre eine Jahrersurlaub an unseren Landkreis gezahlt!! Und letztens durfte ich... nur weil ein paar Beamte der Meinung sind, mal eben ein 80iger Schild an eine Autobahn zu stellen, wo normalerweisde 100km erlaubt sind und man schöön mit 115km langzuckelt, wieder gaaaanz tief in's Portmonaie greifen.. knapp 200,-€ waren futsch und eine Woche später kamen dann nochmal 25,-€... geniessen wir einfach unsere Gärten, geloben Besserung und vergessen bis zum nächsten Freitag wieder:-))
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin! Lass Dich von den Strafzetteln nicht ärgern...ist mir auch schon mehrfach passiert, dass ich mehrere pro Woche hatte! Ärgern bringt da dann auch nichts mehr! :) die Fotos vom Garten sind traumhaft schön!!! Glg isa

    AntwortenLöschen
  14. Wow, gleich dreimal, das nenne ich aber wirklich Pech!!!!!
    Naja, manchmal ist das eben so. Freue Dich an Deinem wunderschönen Garten. Der Mohn ist ja eine Pracht. Meiner hat leider dieses Jahr gar nicht geblüht................

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. oh nein, wie ärgerlich....so eine Serie hatte ich auch schon mal. Und dann musste ich zwei Jahre lang aufpassen, damit ich überhaupt fahren durfte...uff! Es hat aber auch keine Verständnis, wenn es mal schnell gehen muss...:-)

    AntwortenLöschen
  16. Huhu meine Liebe,
    weißt du was du nach so einem Ärgernis einfach machen musst? Deinem Mann einige Aufgaben abgeben. Dann hast du mehr Zeit, muss nicht mehr so schnell fahren und kannst dein geld in Deko investieren :)
    Und er braucht dann auch nicht lachen sondern versteht dich bestimmt. Alles besser und sicherer so ;)
    Deine Bilder sind aber wunderschön! Gefallen mir sehr gut!
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christin,
    deine gezeigten Fotos sind zauberhaft !
    Natürliche Deko, natürlicher Garten-Charme...genau mein Geschmack !
    Und das leidige andere Thema...da wird es außer einem kostspieligen Schwarzweiß-Foto in schlechter Qualität wohl noch einen Liebesbrief mit Pünktchenmuster geben :-((
    Ich drück mal die Daumen, dass dein Tacho ordentlich "vorgeht"...
    Rosige Grüße von Christine aus dem Hexenrosengarten

    AntwortenLöschen
  18. Ich halte mich da raus, hebe aber mahnend den Zeigefinger !
    DieFotos sind wieder ein Traum !
    ♥LG

    AntwortenLöschen
  19. Oh nein, das sind Tage ( Freitage ), wo man doch am liebsten ein Donnerwetter loswerden möcht.
    Da hast du 3x ganz laut hiiier geschrien und schwupp kamen die schwarz/ weiß Fotos heran geflattert.
    Also, mit 2x kann ich dienen. Schade, das man sich nicht EIN Foto aussuchen kann und sagt : das nehme ich, die anderen sind unscharf / nehm ich nicht und bezahl ich nicht.
    Genieße die rosigen Zeiten im Garten, da steht kein Blitzer und genieße die Ruhe !
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  20. Oh, das könnte grad ich gewesen sein o)! Nur habe ich nicht so einen traumhaft schönen Hof!
    Take it easy
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. So ein tolles Foto haben wir auch letzten Sommer aus Sardinien bekommen. Nur dass das bei uns das x-fache kostet, nämlich knapp 200€ und 2 Punkte!!!!!! Auf dieses Urlaubssouvenir hätte ich gerne verzichtet.
    Dejn Mohn ist traumhaft schön!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Süden
    Andrea

    AntwortenLöschen

}, 10)