26.06.2015

Innenhofträume und ein DIY

Einen schönen, sonnigen Tag meine Lieben.

Heute mal ganz entspannt aus meinem verträumten Innenhof mit einem kleinen DIY.

Alles blüht und duftet so vor sich hin,
der Regen der vorigen Woche hat hier alles explosionsartig wachsen lassen.

Es ist wie im Märchen und dann habe ich auch noch Frei - was will Frau mehr.


 




Die Blüten der Ramblerrose: Christine-Helene sind über Nacht alle aufgegangen
und verbreiten einen herrlichen Duft, 
der sich zwischen den Hofmauern wie in einem Parfümflakon hält.

Blaue Glockenblumen setzen hübsche Akzente.

Ihr wisst ja - im Innenhof nur blau, weiß und gelb.
Diese Farbkombination vergrößert ungemein diesen, doch kleinen Raum.






Nachdem ich meine ganzen Stühle für einige Gartenpartys aus dem Hof in den Garten umgelagert hatte, sah es hier ziemlich kahl aus.

Da kam mir die Idee mit folgendem DIY.

Alte Stühle habe ich genug auf meinem Dachboden,
 .......da läßt sich doch was machen.

Eine grünes Polster darauf, das passt zum Rest und geht recht schnell.









Einfach einen Hasenstalldraht in der Größe des Stuhlpolsters zuschneiden 
und mit etwas Draht befestigen. 

Dann vorsichtig mit Moos belegen,
 bis eine dichtes Polster entsteht. In der Mitte etwas mehr und ........

fertiiiiisch!



Jetzt schaut es gleich einladend aus. 

Man möchte Platz nehmen, sollte man in diesem Fall aber lieber lassen.
Maximal ein Vogel kann sich hier von einem anstrengenden Flug erholen.





Ohne Mist, beim fotografieren habe ich mich fast hingesetzt.

Die Kamera war mittlerweile ziemlich schwer und eine Hummel summte an einer Phlomisblüte.

Ich wartete auf den geeigneten Moment und die Kamera wurde noch schwerer. 

Da war es soweit, ich hatte mir den Stuhl schon zurecht gerückt und wollte mich, in Gedanken versunken, voll konzentriert, darauf setzen.

Aber Glück gehabt, die Hummel ist weggeflogen ;-). 


 




So und da ich wieder tonnenweise Fotos habe,
gibt es noch ein paar Impressionen.
    
Es fällt mir immer so wahnsinnig schwer, mich zu entscheiden.


  Ich wünsche euch schon einmal ein schönes Wochenende.
Der Sommer hat sich ja nun endlich auf dem Weg gemacht.... , ich hoffe er bleibt auch!
 Schmeißt den Grill an, trefft euch mit euren Lieben, lest ein gutes Buch
oder macht einfach mal gar nichts ;-)


 Fühlt euch gedrückt meine Besten,

eine gute Zeit 

eure























Kommentare :

  1. Wunderschön, dein Höfchen! Deine Farbwahl überzeugt, der Stuhl auch ( der würde hier nicht überleben, denn die Amseln würden das Moos gnadenlos zerrupfen ). Und das Poesiealbum habe ich in grün mit haargenau der gleichen Schrift beim Schriftzug...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    da hast du recht,der Stuhl ist zu verlockend,um sich draufzusetzen:)
    Ist doch gut,wenn du so viele Fotos machst,da haben wir mehr zu gucken!
    Himmlisch,wie immer bei dir!
    Ein sommerliches WE wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Christin,
    es gibt keinen Winkel in und um dein wundervolles Haus der mich nicht zu Begeisterungsstürmen hinreißt. Es muss in Echt noch viel viel Schöner sein.
    Ich wünsch dir ein sonniges Wochenende.
    Genauso wie du es möchtest.....
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    Ich bin begeistert von deinem schönen Innenhof.
    Ich liebe Innenhöfe ganz besonders. Haben sie doch einen ganz eigenen
    und gemütlichen Charme.
    Dein Stuhl ist toll geworden.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Farbkomposition! Dein Hof sieht soooo einladend aus - und der Sessel passt perfekt dorthin. Bei mir wäre allerdings die Gefahr groß, dass ich mich in einem unbedachten Momnet da mal draufsetzte :)
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin,
    auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole.... Es ist soooo schön bei dir. Ich schließe mich einfach Barbaras Worten an. So ein kleines Innenhofrefugium ist sicher toll.
    Viele sommerliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  7. Hi Christin,
    wunderschön! Dein Stuhl begeistert mich sehr.....und das Du immer
    noch kein Fitzelchen Unkraut zwischen den Fugen hast, versetzt mich ins Staunen.
    Hier ist nach der ganzen Arbeit wieder alles vollgewuchert!

    Liebe Grüße,
    Moni

    PS: und echt jetzt, ich mach jetzt mal gar nichts!

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderbares Fleckchen Erde!!!! Es sieht einfach so schön aus bei Dir! Die Idee mit dem Stuhl ist großartig!!!
    Fahre morgen nach Regensburg zu einer Gartenausstellung im Schloss! Bin schon gespannt!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  9. Schön ist es in deinem Innenhof! Und die Idee mit dem grünen Polster für den Stuhl ist hinreißend. Ich mag deine Fotostrecke, wie du alles arrangiert hast dafür.
    Hab' einen schönen Abend & liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christin,
    freie Tage und Sonnenschein, schöner kann ein Tag nicht beginnen.
    Dein kleiner Innenhof, zeigt mehr Vielfalt als mancher großer Garten. Alles gedeiht prächtig, sogar die Sessel werden grün. zwinker:)))
    Ja,ja die frei lebenden Sessel. Bei meinem Stuhl sind vor kurzem die Röschen aufgegangen. Tapfer hält er durch. Nur ein paar Strohhälmchen für Nester musste er entbehren.
    Hoffentlich, kommt der Sommer bald zurück. Momentan ist die ganze Erde aufgeweicht und viele Blumen lassen ihre Köpfe hängen.
    Herzliche Grüße und genieße deine freie Zeit.
    Alles Liebe
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Fleckchen. Die Rose ist ja ein Traum. Und der Stuhl lädt natürlich geradezu dazu ein, sich hinzusetzen.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christin,
    was für ein schöner Rundgang durch deinen Garten.... toll .... einfach nur grandios... der Stuhl ist der Knaller und deine Farbstellung Blau, weiß u. gelb für optische Gartenvergrößerung muss ich mir merken.
    Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  13. Wieder so schön, liebe Christin! Und die Idee mit dem grünen Stuhl finde ich toll. Es passt bei dir super toll rein. Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  14. Toll dein Innenhof. Bei dir wüsste ich wirklich nicht, wo ich mich aufhalten möchte,
    so viele schöne Ecken gibt es da. Der Stuhl ist witzig und deine Glassammlung
    gefällt mir auch sehr gut.
    Ich wünsche dir auch ein tolles Wochenende, liebe Christin
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Moin Christin,
    du kommst aber auch auf Ideen! TRAUMHAFT!!
    Dein grüner Stuhl ist göttlich!
    Hach, ich packe meine sieben Sachen.....
    Liebste Grüße zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christin,
    ich finde Innenhöfe toll und deiner sieht ganz bezaubernd aus. Der Stuhl ist klasse geworden.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin,

    dein Moospolster ist ja cool! So eine einfache Idee und so wirkungsvoll. Und in einen Fachwerkhausgarten passt es wie die Faust aufs Auge. Ich geh dann mal nen Stuhl zerlegen ;)

    Einen zauberhaften Blog hast du übrigens. I´ll be back :)

    Liebste Grüßé,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Christin,
    toller Blog,tolle Dekoration und super Idee mit dem Stuhl.
    Könnte mir auch Blumen auf dem Sitz vorstellen.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christin!
    Die Moospolsteridee ist super! Ich schaue so gern bei dir und lasse mich inspirieren.
    sonnige Grüße von Bea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christin,
    endlich bin ich wieder da und habe ein wenig Zeit um vorbei zu schauen. Mir gefällt es ausgesprochen gut, was du da zeigst und Fotos hätten es noch viel mehr sein können ;-) Stühle mag ich ja ungemein gern als Deko im Garten (siehe mein gestriger Beitrag). Leider habe ich keine auf dem Dachboden und muss immer sehen wo ich welche her bekomme. So ein "Polsterstuhl" schwebte mir auch schon vor, aber ich warte noch auf den richtigen Stuhl! So einer wie du ihn hast, wäre schon nicht übel....auf jeden Fall eine super Sache mit dem Moos und wenn sich dann noch ein Vögelchen drauf verirrt oder es als seinen neuen Lieblingssitzplatz ausgemacht hat, dann ist es doch perfekt.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag, genieße den Sonnenschein und deine herrliche Umgebung, dort lässt es sich doch gut entspannen.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Christin,
    ich habe über den Schmiedegarten zu dir gefunden.Das wenige was ich bis jetzt gelesen habe,gefällt mir so gut,daß ich mich gleich mal als Leserin eingetragen habe.Die Idee mit dem Stuhl find ich so süß <3.Dein Garten ist traumhaft schön.
    Hab eine feine Woche.
    Herzlichst
    Caroline

    AntwortenLöschen
  22. Hallöchen, liebe Christin!
    Tolle Bilder zeigst Du , voller schöner Dinge und viiiiel Fantasie zum Dekorieren! Sowas liebe ich total!
    Die kleinen Dinge machen es aus - es muss nicht immer sau teuer und von Designerladen sein!
    So, jetzt schaue ich noch entspannt bei Dir durch und lasse mich voll inspirieren! Hab noch eine fröhliche Sommerwoche!
    Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen

}, 10)