06.09.2016

Gartenparty I. Teil

 Hallo meine Lieben,
dieses mal etwas verspätet am Dienstag.

Wir haben am Wochenende eine Willkommensparty,
 in Thüringen sagt man dazu "Püschbier",
für unseren kleinen Erwin gegeben.

Da ging so gar nichts mit posten.
Da hat Frau schon Tage vorher zu planen und zu organisieren.

Mein Mann drückte das ganze mal so aus:
"Dekorationstechnisch frei gedreht."

Aber so ist das nun mal, es steckt in den Genen.
Da will ich es einfach schön haben,
meine Gäste sollen sich wohl fühlen und das Essen soll schmecken
und die Stimmung soll passen.
Mit dem Wetter hatten wir dabei richtig Glück und es kam der große Regenguss erst am nächsten Tag. ;-)

So und nun lasst uns eine Runde durch den Garten drehen.


  
 




  

 Falls ihr es bemerkt habt, gibt es dieses mal auch zwei Teile.
Ich hatte so viel Fotomaterial, da kann man locker zweimal in den Genuss kommen.

Ich habe einfach jede Ecke passend abgestimmt..... da kommt schon was zusammen.

Der Herbst hat langsam Einzug gehalten, was sich in der Dekoration aus
 Hagebutten, Hopfen, Äpfeln, Astern und Erika zeigt.

Frisch gesammelt und gepflückt habe ich es einfach sehr rustikal arrangiert.


 

Viele Kerzen und zwanzig Lampions in meinem Tulpenbaum
 haben am Abend für eine tolle Stimmung gesorgt.

Schade das diese Teile aus Papier sind.
Ich könnte mich glatt jeden Abend in den Garten setzen und dieses romantische Licht genießen.
Leider ließ sich es sich mit dem Fotoapparat nicht für euch festhalten :-(.
  


  
 Eine kleine Episode aus der letzten Woche habe ich noch für euch.

Wisst ihr was passiert, wenn gestresste Mamas mit einem ellenlangen Einkaufszettel
und dem Einkaufswagen vor der Käsetheke stehen?

Sie fangen an langsam den Einkaufswagen vor und zurückzuschieben.
Sie schaukeln den Einkaufswagen langsam hin und her und
sie beginnen beruhigende Worte in den Einkaufswagen zu sprechen.....
bis sie bemerken, dass es der Einkaufswagen ist und sie gerade das Brot und die Wurst einschläfern wollen.

Mein Mann der den Kinderwagen geschoben hatte, schüttelte vom Regal um die Ecke lachend mit dem Kopf.......

"Du solltest wohl mal eine Pause einlegen."
  

 



Aber das ganze hat sich gelohnt und es war eine schöne Party.

Im nächsten Post könnt ihr euch auf die vielen kleinen Nischen und
dekorierten Tische freuen.
Und dann war es das in Sachen Partydekoraion erst einmal.

Diese Woche entspanne ich mich nämlich!




 Bis dahin wünsche ich uns eine gute Zeit.

Ich freue mich über euren Besuch.

Bis bald meine Lieben

eure








Kommentare :

  1. Wieder mal so ein Post, wo ich beim lesen und Bilder gucken immer wieder den Kopf schüttel und vor mich hin murmel . . . " wie macht die Frau das bloß? "
    Woher nimmt sie die Energie mit Kind und Kegel , dem richtigen Hof 9 und dann noch mit dem Blog Hof 9 das alles so wunderbar hin zu kriegen.
    Und Party feiert sie dann auch noch in voller Pracht, toll liebe Christin, du bist für mich ein Wunder ;-)
    ♥lichst grüßt Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss jetzt lachen :-))))), ja a Bissel verrückt bin ich wahrscheinlich schon....
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Liebe Christin,
      dass Du für mich auch ein "Wunder" bist, habe ich Dir ja schon beim letzten Mal geschrieben *lach*. Toll sah es bei Dir aus - da haben sich Deine Gäste sicher sehr wohl gefühlt. Noch ein Wort zu den Lampions - weißt Du, dass es die so ähnlich wie Deine auch bei Ikea gibt? Dort sind sie aus wetterfestem Material und mit Sonnenkollektoren ausgestattet. Die kann man einzeln in den Baum hängen (oder ganz viele *lach*) und sie leuchten jeden Abend wunderschön. Nur so ein Tipp. LG Anja

      Löschen
    3. Die brauch ich unbedingt. Danke für den Tipp 👍🏻👍🏻
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Christin,
    das war ganz bestimmt ein sehr gelungenes Fest. Deine Deko jedenfalls ist einfach ein Traum. So stimmig das ganze und nichts, was das Auge stört. Das glaub ich gern, dass du tagelang beschäftigt warst. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall und eine Pause hast du dir verdient.
    Genieße diese sommerlichen Tage.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christin, mir fällt dazu nur ein Wort ein , es ist ein " TRAUM".
    Ich bin ganz verliebt in deinen Garten und wie jedesmal fehlen mir die Worte.
    Und ich muß mich den anderen anschließen .....du bist ein WUNDER.
    GVLG aus der Pfalz schickt dir Christine

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Spaziergang durch deinen Garten:))) Traumhaft schön!!!!!
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christin!
    Wie schön ist es doch, dass es Wunder gibt und so wundervolle Menschen,
    wie du einer bist, ich stimme in den Reigen mit ein... :)
    Was für eine tolle Festvorbereitung, Deko wie ich sie mag, überhaupt alles
    ist mit meinem Herzen stimmig, war es von Anfang an...
    Ich komme immer und genieße nur und pur!!!!!!
    Was Tolleres kann es doch nicht geben!
    Dankeschön!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin,
    bei uns sagt man "Brönsbier" dazu:)
    Richtig schön hast du wieder dekoriert für die Party und Lampions mag ich auch immer sehr!
    Hatten wir bei der Schuleinführung auch damals.
    Bin schon auf Teil 2 gespannt!
    Dann ruh dich mal schön aus,damit du nicht wieder mit den Lebensmitteln redest :)
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Dein Garten ist wunderschön und deine Deko, Möbel und Gartenmöbel sind
    ein Traum. Ganz toll in Szene gesetzt und das alles mit einem kleinen
    Baby?! Ich staune!
    Liebe Grüße aus Schleswig-Holstein von Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Das war bestimmt ein tolles Fest! Bewundernswert, wie Du das alles mit Baby hinbekommst! Nur zu verständlich, dass Du den Einkaufswagen hin und her geschaukelt hast!
    Gruß Margit

    AntwortenLöschen
  9. I wish I had been there....
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. What a marvelous garden - how lovely!!!
    Thanks for sharing these marvelous photos at https://image-in-ing.blogspot.com/2016/09/orchids-other-worldly.html

    AntwortenLöschen
  11. wunder, wunderschön. Ich hab mal den Einkauf im Arm an der Kasse geschauckelt... kenn ich. LG debby

    AntwortenLöschen
  12. Immer wenn ich mir deinen schön dekorierten Hof so ansehe, denke ich: Das kannst du doch auch! Doch Pustekuchen, ich krieg es einfach nicht so schön hin und muss mich weiterhin mit deinen tollen Fotos zufrieden geben :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin,
    wie wiiiie schön Du alles gemacht hast! Jedes Eckchen und jeden Winkel hast Du stimmuungsvoll gerichtet! Unglaublich wie Du das alles auf die Reihe bekommst! Ganz ganz sicher haben sich "Erwins Gäste" ganz doll wohl gefühlt! Ich bin schon seeehr auf Teil 2 gespannt!
    Und mach mal ne Pause, gell ;) ?!
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christin, das ist ja eine herrliche Party-Deko! Da hast Du Dir wirklich viel angetan. Das Fest war sicher ein voller Erfolg.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. allerliebst hast du das gemacht, bin hell begeistert. Liebe Grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin,
    es ist immer wieder herrlich in deiner Bilderflut durch deinen Garten zu schlendern :)
    Liebste Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt bin ich doch gerade bei dir reingestolpert... wie konnte ich so lange nichts von dir bemerken? Das sieht alles so wundervoll aus bei dir liebe Christin ♥...und so ganz meins! Mein Tulpenbaum ist leider nioch nicht so groß wie bei dir , außerdem hat er durch den Hagel dieses Jahr sehr gelitten.... aber das wird schon noch...
    Hab einen schönen Sonntagabend und liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christin,
    fast hätte ich deinen ersten Teil von deiner Gartenparty versäumt.
    Wie schön du alles hinbekommen hast, die ganze Deko....so einladend und freundlich.
    Kein Eckchen hast du vergessen. Kein Wunder, dass sich bei dir Gäste wohlfühlen. Ich würde es auch, du gestaltest alles mit viel Liebe zum Detail. Es liegt dir wirklich im Blut.
    Ganz liebe Drücker,
    Manuela

    AntwortenLöschen

}, 10)