26.02.2017

Der Frühling kommt .....

Ihr Lieben,

hier kommt mein Frühlingssonntagsgruß.
Unterwegs mit meinen Zwerg die Kamera dabei.....
da kam ich vorbei.... an diesem Traum vom Frühlingserwachen.
Was für ein Glück, ...ich durfte knipsen und wäre eigentlich am liebsten bis zum Abend geblieben.

Ein Traum in strahlendem Gelb und zartem Weiß.







Beflügelt von diesen Eindrücken, gibt es jetzt eine Ode an diese ersten Boten.

SCHNEEGLÖCKCHEN
's war doch wie ein leises Singen
In dem Garten heute nacht,
Wie wenn laue Lüfte gingen:
"Süße Glöcklein, nun erwacht,
Denn die warme Zeit wir bringen,
Eh's noch jemand hat gedacht."
's war kein Singen, 's war ein Küssen,
Rührt' die stillen Glöcklein sacht,
Daß sie alle tönen müssen
Von der künftgen bunten Pracht.
Ach, sie konntens nicht erwarten,
Aber weiß vom letzten Schnee
War noch immer Feld und Garten,
Und sie sanken um vor Weh.
So schon manche Dichter streckten
Sangesmüde sich hinab,
Und der Frühling, den sie weckten,
Rauschet über ihrem Grab.
Josef von Eichendorff






Ich könnte ein Foto nach dem anderen hochladen.

Zaghaft bohren sie ihre Spitzten durch die Erde und verheißen uns, dass er nicht mehr aufzuhalten ist, der Frühling. 

Leicht wippen die weißen Glöckchen.  
Keck recken sich die gelben Köpfe der Winterlinge in Richtung Himmel.
Es liegt ein milder Duft in der Luft.
So zart sie auch sind, so verheißungsvoll ist ihre Botschaft.

Heike, einen lieben Dank an Dich für die schönen Impressionen.


 Euch meine Lieben und Besten, 
eine genau so freundliche und verheißungsvolle Woche.

Genießt die warmen Strahlen der Frühlingssonne.

Einen dicken Kuss mit vielen Grüßen
schickt euch 

eure 


Kommentare :

  1. Guten morgen liebe Christin,
    danke für diesen schönen Frühlingsspaziergang.
    Ich habe ihn ganz besonders genossen, da die Natur in meiner Gegend noch recht verschlafen ist und der Frühling erst noch richtig geweckt werden muss ;-)
    Aber, was lange währt, währt gut und der nächste Frühling kommt bestimmt, auch bei uns.
    Ich schicke dir ganz
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Christin, sooo schön sind deine Bilder heute wieder.
    Hier ist die Natur noch nicht soweit. Auch war es gestern wieder gefroren und heute morgen ist es sehr kalt.
    Aber er wird kommen ......der Frühling. Ich freu mich schon.
    Hab einen schönen Tag.
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  3. soo schön... endlich ist er da der Frühling. Auch wenn bei manchen noch Schnee liegt kommen sie jetzt schon durch die Frühlingsgefühle. :)
    Wunderschön die Bilder - da kommt man gleich in Stimmung die Schlapfen raus zu holen und in den Garten zu gehen. :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    zauberhafte Bilder! Ja, in dieser Zeit kann man unendlich viele Fotos in der Natur machen. Man freut sich auf das Frische und auf die bunten Farben. Den Frühling spürt man auch in der Luft.
    Liebe Christin, Du könntest diesen schönen Post verlinken: http://einfachwerkhausimgruenen.blogspot.de/2017/02/gartengluck-linkparty.html
    Wolfgang und ich würden uns sehr freuen.
    Viele liebe Sonntagsgrüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christin,
    da hast du ja ein wunderschönes Fleckchen entdeckt. Ich freu mich auch gerade an meinen Winterlingen. Diese Blumen machen einfach gute Laune.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Da bringst du mich auf die Idee, meinen Schneeglöckchen mit meinen Silberkugeln noch mehr Glamour zu verleihen....
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!!!! Ich hoffe, dass meine Winterlinge auch irgendwann solche Teppiche bilden!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  8. Sind das tolle Bilder, wunderschön frühlingshaft. Winterlinge und Schneeglöckchen machen sich so gut zusammen. Ich bin begeistert, wie sich die Winterlinge bei dir im Garten schon vermehrt haben. Wie gern hätte ich auch so eine große Fläche davon im Garten. Aber ich arbeite mit viel Geduld daran :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schöön, Ich liebe das Frühlingserwachen <3 schön wenn der Winter endlich durch ist und alles beginnt zu leben.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart!
    Liebe Grüsse, Michy

    AntwortenLöschen
  10. Bei uns war gestern so ein eher Novembertag:( Deshalb freu ich mich so über deine tollen Fotos.
    Da ist für mich immer die schönste Zeit, wenn alles wieder anfängt zu blühen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön - ich liebe die gelben Teppiche und arbeite daran, dass meine Flecken größer werden.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  12. Richtig schön! Der Frühling kommt :-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  13. Wow, so viele Winterlinge und Schneeglöckchen auf einem Fleck sieht man wirklich selten. An so einem Plätzchen bleibt gerne länger. Der Frühling kommt jetzt ganz bestimmt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christin,
    herrlich deine Frühlingsfotos.
    Da bekomme ich trotz dem Sturm der gerade um unser Haus fegt Frühlingsgefühle.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Was für ein wunderschöner Augenschmaus, ich genieße Deine tolle Fotos und warte auf den Frühling ;-)))

    Ein lieber Abendgruß aus dem Drosselgarten von Traudi

    AntwortenLöschen

}, 10)