20.02.2015

Küchenpost

Hallo meine Allerbesten,
erst einmal danke euch für eure Geduld.
Ganze sieben Tage ist es her, dass ich gepostet habe.

Aber irgendwie standen gefühlte HUNDERT FÜSSE auf meiner Leitung - BLOGGERBLOCKADE.

Ich habe den Fasching überlebt; ich liebe Fasching ;-))))))) und scheinbar habe ich mir bei der ganzen Kammelle und Dada Dada Dada das letzte bisschen 
Idee aus dem Kopf gefeiert.

Und zur goldenen Krönung haben wir uns auch noch die Grippe mit nach Hause gebracht.

Mein Herzblatt hat es erwischt..... und ich spüre es auch schon in den Knochen.
Dazu muss ich auch noch loswerden:
Ein kranker Mann ist wie 1000 kranke Frauen oder noch mehr .......!
Es ist nicht zum aushalten!

So nun zum Post.


Heute gibt es einen Einblick in meine Küche.
Ihr kennt sie ja schon - jedenfalls die ein oder andere Ecke von ihr, 
aber heute bekommt sie meine ganze Aufmerksamkeit.




Die Küche ist in unserem Haus wirklich das Herzstück, 
schon allein wegen dem Holzofen der an kalten Tagen das ganze Untergeschoss heizt.
Das gute Stück hat mich schon zweimal bei Stromausfall
(der komischerweise immer dann kommt, wenn ich Freunde erwarte und einen Kuchen im Ofen habe oder einen Lassagne vorbereiten will )
gerettet.


Hier hat gerade für eine Minute die Sonne zum Fenster hinein geschaut :-))))).


Ich koche übrigens unheimlich gern, wenn..... ich nicht muss!
Ungelogen, ich hasse es, mir immer darüber Gedanken machen zu müssen, was ich von Freitag bis Sonntag auf den Tisch bringe.

Hingegen so am Abend, wenn der kleine Hunger kommt ;-), da leg ich kreativ los und könnte kochen und backen.
Naja, ich denke das ist wie überall, beim Muss hört der Spaß und die Lust auf.
 


Gut, was gibt es noch zu meiner Küche zu berichten. 
Bevor ich überhaupt eine Küche besessen habe, hatte ich diesen hammertollen Gasherd im Internet gefunden. Und obwohl ich noch nicht mal wusste, wo er jemals stehen würde, habe ich ihn gekauft und bereue es keine Minute.
Ich liebe das Kochen mit Gas, es ist einfach viel schneller als alles Andere was es so gibt.
Wenn ich bei meiner Mama koche, dann drehe ich fast durch....... wie wahnsinnig lange es dauert, etwas auf den Tisch zu bringen.

Die passende Küche zum Herd habe ich ungelogen in ganz Deutschland gesucht. 
Ich weiß, das sieht zum Schluss kein Mensch mehr.
Aber mir hatten es italienische Küchen angetan. 
Ich mochte dieses gerade Design, so ganz ohne Schnickschnack kombiniert mit Glas und Stein.
 
  Die Wärme bringt der große Holztisch in die Küche.
Die alte Eiche hat mein Opa geschlagen und dann ist sie ein Küchentisch geworden.
  

Ich brauche 4 starke Männer um ihn zu bewegen. 
Mein Mann findet das gut, dann könnte ich wenigsten den nicht umräumen.



Meine Vorliebe für getöpfertes Porzellan kennt ihr ja schon aus diesem Post.
Trotzdem gibt es noch ein paar Fotos, wenn schon, denn schon ;-).




 So und das war es jetzt mal wieder von mir.
Das nächste mal, lass ich euch nicht so lange warten.
Ich habe auch schon wieder die ein oder andere gute Idee.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,
habt euch alle Wohl und bleibt gesund, denn überall ist nur diese Grippe unterwegs.

Seid gedrückt und gegrüßt 
eure 


 


Die Küche ist übrigens von OIKOS und der Gasherd von Smeg.




Kommentare :

  1. Liebe Christin, deine Küche ist wunderschön!
    Ich habe auch einen Gasherd und möchte ihn nie wieder missen.
    Dein Holzherd ist aber wirklich der Kracher. Bin begeistert!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    hoffentlich geht es euch bald besser.
    Oh, ich kann gut mitfühlen, dass mit dem Kochen ist so eine Sache. Auch bei uns heißt es in der Früh, "Was gibt es mittags ?" Dann folgt "Nein-, Lecker,- das doch nicht- und vieles mehr.
    Dabei koche ich auch sehr gerne und probiere alles Mögliche aus.
    Deine Küche wirkt gemütlich und freundlich und ist vorbildlich aufgeräumt, davon kann ich nur Träumen. Um den Herd beneide ich dich, meiner gehört eigentlich in keine Küche mehr. Er verursacht des öfteren Stromausfall.
    Ein wunderschönes Wochenende und gute Besserung an deinen Mann wünscht
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu, ich muss schmunzeln, dann geht es ja nicht nur mir so und deine Familie ist größer :-). Und das mit dem Stromausfall ist auch witzig. Viele Grüße und ein schönes WE Christin

      Löschen
  3. Liebe Christin,

    wunderschöne geräumige Küche hast Du, sieht für mich fast ein bisschen dänisch aus. So ein wichtiger Ort für die Familie:) Geht mir mit Kochen auch so. Das "muss" ist halt in jedem Lebensbereich nervend. Aber es ist schön, dann sich auch mal aus dieser Energie rauszunehmen und der Kreativität freien Lauf lassen. Das mache ich meistens Sonntag.

    Ein schönes Wochenende und dass Du gesund bleibst - mein Mann und ich haben es hinter uns. Und mein Mann ist der vorbildlichste Kranke, den man sich vorstellen kann. Legt sich hin und macht keinen Mucks mehr bis er gesund ist.

    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    hoffentlich erwischt es Dich nicht zu schlimm! Deine Küche ist schön, geräumig und sehr funktionell, dabei trotzdem gemütlich. Das Traumstück schlechthin ist natürlich Euer Familientisch!
    Nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende, soweit mit Grippe möglich...
    Alles Liebe
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Wow christina, deine küche ist toll und ich sehe ganz viele lebensmittel die ich auch habe. :)))
    dann wünsche ich dir eine baldige genesung (das du an der grippe vielleicht doch noch mal vorbeischrammst) und einen riiiesen kreativschub für die nächsten posts! ;)
    glg tine

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle, große Küche hast du da und der Ofen ist wirklich außergewöhnlich. Du Glückliche.
    Ich drücke dir jetzt mal ganz fest die Daumen, dass dich die Grippe nicht auch noch ereilt!!!
    Schöne Grüße und wirst sehen, mit dem Frühling kommen tausend neue Ideen.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christin,
    du hast eine wirklich schöne Küche.
    Der Tisch ist toll, wir haben auch einen riesigen Holztisch. Solche sind perfekt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christin,
    tolle Fotos und eine noch tollere Küche - gefällt mir.
    Schließe mich an, dass es echt anstrengend ist, sich zu überlegen was man jeden Tag kochen soll - tue ich auch sehr ungern. Aber ich habe Glück und einen Mann zuhause, der das oft gerne übernimmt :-)) das ist Gold wert und ich freue mich immer riesig, wenn ich nicht kochen muss, dafür räume ich dann gerne die Küche auf :-)
    LG und ein schönes Wochenende und gute Besserung
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christin!

    Soso, ein Faschingskind ;-) Fein, das du deinen Spaß hattest!
    Deine Küche ist herrlich, das habe ich bei deinem letzten Küchenpost schon gedacht. Ich habe bei mir das Gas damals abklemmen lassen - ich wußte nicht, was ich tat und hatte mir gerade einen neuen E-Herd gekauft. Dein Tisch ist toll, ich überlege auch gerade, ob ich mir selbst einen baue oder nicht.
    Halt dich wacker!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Ach mensch...
    als aller erstes ganz viel gute Besserung an euch!
    Eure Küche ist ein Traum, die Tolixstühle und die Blumen und diese Körbe... Ich liebe deine Körbe, du hast so viele davon, kann das sein?
    Haha und Fasching hast du gefeiert? 7 Tage ist doch noch lange keine Blogpause ;)
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt ;-) - sie sind recht praktisch und man findet überall ein Plätzchen für sie. Viele liebe Grüße Christin

      Löschen
  11. Der Tisch ist der Wahnsinn. ich hab ich auf Anhieb in ihn verliebt. Zu wissen, dass er aus einem Holz gemacht wurde, welches dein Opa selbst geschlagen hat, ist ein wunderbarer Gedanke. ;)
    Da muss ich meinen Opa auch gleich mal fragen, ob er nicht einen übrigen Baum hat, denn ich will auch einen neuen Esstisch ;)
    Hab einen tollen Start ins Wochenende und gute Besserung an deinen Schatz, dass er bald wieder gesund ist und das Leiden (für euch beide) ein Ende hat ;D;D
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  12. Deine Küche hast du richtig toll im Landhausstil eingerichtet! Mir gefällt vor Allem der Esstisch und der Korb in dem die Tulpen drin stehen. Apropos, du hast mich gerade daran erinnert, dass ich mir auch noch den Frühling in Form von Tulpen ins Haus holen wollte :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christin,
    ich bin ja auch schockverliebt in diesen Tisch zusammen mit den Stühlen. So hätte ich es mir bei uns auch vorgestellt! Aber die Stühle sind nicht nach dem Geschmack von meinem Mann...und sind die wirklich bequem? Auch bei langem sitzen? Das wären sicher auch seine Fragen. Aber optisch sind sie genau meins....wie auch der Rest deiner Küche.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid, ich habe auf einigen runde Sitzpolster (im Post nicht dabei) damit ist es bequemer wie auf einem Eames-Chair. Die standen nämlich auch zur Auswahl. Viele Grüße Christin

      Löschen
  14. Liebe Christin,
    erstmal gute Besserung! Eine tolle Küche hast du - davon kann man nur träumen..vor allem die Größe!
    Sieht superschön aus!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Eine super schöne Küche! Der Herd ist der Hammer! LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin, es sieht toll aus bei Euch. Den Tisch direkt in der Küche das liebe ich sehr. Haben wir hier auch allerdings alles etwas kleiner ;-) Herrlich gemütlich ist das. Ganz liebe Grüße Dir von Tini

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin,
    ich freue mich, dass ich auf meiner Tour durch die Bloggerwelt den "Hof 9" gefunden habe.
    Heute sage ich nur WOW. Ich muss das erst einmal verarbeiten. Ich komme wieder und habe
    mich schon als Verfolgerin eingenistet.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi, vielen Dank für deinen lieben Worte und schön das du dabei bist. Bis bald dann ;-).Christin

      Löschen
  18. Liebe Christin,
    wow - diese Küche lässt keine Wünsche offen. Super schön ........
    Hab ein feines Wochenende
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine beneidenswert große Küche.... Toll!
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  20. Also deine Küche ist wirklich der absolute Hammer und gleicht wirklich einem kleinen Traum. Die Bilder sind super schön geworden und jedes einzelne Detail verleiht der Küche etwas ganz besonders. Ich bin mir sicher das dort einige Leckereien entstehen :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, komm gerade mal bei dir vorbei und zu schauen was so bei dir los ist, bis gleich Christin

      Löschen
  21. Liebe Christin, so eben auf deinen Blog gefunden und sprachlos! Eine wunderschöne Küche hast du, die unheimlich einladen ist. Küchen sind ja schon lange mehr nicht nur "Kochecken". Wir geselligen uns auch sehr gerne in der duftenden Ecke. Deine Einrichtung, dein Herd, dein Tisch...alles wunderschön und stimmig! Da fühlt man sich wohl !
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und lass dir liebe Grüße hier.
    Du hast eine neue Leserin ab heute :) Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Maxie, das freut mich. War gerade bei dir und bin auch noch ganz hin und weg. Bis bald mal wieder, Christin

      Löschen
  22. Liebe Christin, deine Torte schmeckte lecker, und die Dekoration war einfach toll. Deine U.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Christin,

    wow.......eine tolle Küche hast du da. Wir hatten auch zum Frühjahr diesen Jahres eine neue geplant aber leider hat sich das kurz vor Abschluss erstmal wieder zerschlagen......ich liebe es manchmal echt selbstständig zu sein. Du machst lange nicht mehr das was du willst....*seufz* naja wir starten den neuen Versuch im Herbst...bis dahin muss das alte Schätzchen aus dem Versandhauskatalog es weiter noch aushalten und wir das Schätzchen.......that`s life.
    Deine Küche ist ein Traum..... das einzige was ich so gar nicht liebe ist GAS. Weder als Heizung noch als Kochstelle......ich habe ein blödes Gefühl dabei Gas im Haus zu haben.....nein ist nicht das meine.

    Dann mach mal das du die doofe Grippe schnell wieder los wirst......ja Männergrippe ist schon fast tragisch. ;-)

    Wunderschönen Sonntag wünsche ich Dir/Euch

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  24. Hey Christin!
    Ja...diese fiese Grippe. Ich bin jetzt nach 2 Wochen endlich auf dem Weg der Besserung. Hatte auch keine Lust auf Blogger und Co. Aber so langsam geht es wieder! Zum Thema Männergrippe gibt es ein lustiges Video. Einfach bei youtube mal Männergrippe Sketch oder so eingeben ;)
    Dein Holzofen ist super! So ein Teil würde hier auch stehen wenn es denn reinpassen würde. Meine Cousine hat ihre Wohnung nun so geplant, dass sie sich einen reinstellen können. Dein Gasherd ist auch klasse. Genau so einen in der Größe hatten wir in Rom in unserer WG auch! Ich hatte zwar immer ein bisschen Bammel beim Anzünden vom Ofen unten, aber es ist wirklich ein Anderes kochen. Auch die Oikos Küchen kenne ich noch aus Italien und finde die auch super! Ich finde die Ellisse von Oikos richtig cool! Euer Holztisch macht auch gut was her! Und so viel Platz für Gäste!
    Danke für diese tollen Impressionen aus deiner tollen Küche!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nina

    AntwortenLöschen

}, 10)