12.08.2016

Altweibersommer

Meine Besten,

nur kurz, ein Gruß mit der Nachricht .... ,einige haben es sicher schon bemerkt,
dass der Sommer die Biege macht.

Wir hatten vorgestern 4 Grad auf dem Thermometer.
Ich war schockiert und habe überlegt,
ob ich nicht die Kuschelbettwäsche vom Dachboden hole.

Es ist Anfang August.....
Ich habe das Gefühl die Zeit rennt mit samt dem schönen, warmen Sonnenschein davon.
Ist das jedes Jahr so früh gewesen? :-I

Aber eigentlich hätte ich es auch schon wissen müssen.
Die Blüten der Hortensien verfärben sich in ein herbstliches Altrosa.

Ja der Altweibersommer steht in den Startlöchern.

  



 Mit ein paar Impressionen in Sachen Hortensien schicke ich euch
in ein hoffentlich sonniges und nicht so kaltes Wochenende.

Wir werden sicher bald die Spinnennette auf den Wiesen
und im Garten entdecken können.

Da hat diese Zeit auch ihre Reize.
Es riecht dann immer so klar und frisch.

 

Bis dahin fühlt euch gedrückt.

Eine gute Zeit

eure

 

Kommentare :

  1. Liebe Christin,
    da bin ich aber froh, dass ich rechtzeitig der Kälte entflohen bin. Sitze gerade am Strand von Apulien. Es ist zwar sehr stürmisch aber sommerlich warm. Den Altweibersommer liebe ich auch so sehr. Das Licht hat dann eine viel wärmere Farbe und die kleinen Spinnen an den Spinnenfäden finde ich so süß!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Great atmosphere pictures of August.
    Rusty crowns are beautiful.
    The weather is colder here as well.
    Have a nice weekend!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christin, morgen soll es ja wieder aufwärts gehen. Aber du hast Recht man merkt schon den Herbst. Meine Hortensien verfärben sich bis jetzt noch nicht. Die stehen noch in voller Blüte.
    Ich hab auch das Gefühl das wir gar kein " richtiges Wetter" mehr haben.
    Ein schönes Wochenende
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,
    von Altweibersommer ist hier leider keine Spur...
    Gestern hatten wir hier auch am Morgen nur 4 Grad und heute regnet es ununterbrochen :(
    Hoffen wir auf eine Rückkehr des Sommers und sonniges Wetter!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Na hoffentlich kommt er wirklich, der Altweibersommer !
    Morgen schon soll es ja laut Wetterbericht endlich doch noch mal sommerlich werden .
    Ich glaub´s mal ;-)
    Die Hortensien sehen selbst so verblassend immer noch so schön aus, ich liebe dies Blüten. Dank deiner schönen Dekoration wirken sie noch ganz besonders ansprechend.
    Sei lieb gegrüßt von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin,
    ich komme eben mit meiner Tochter von einem "Herbstspaziergang" zurück.
    Du hast recht, die Luft ist super klar und frisch.
    Morgen soll es wieder wärmer werden. Vielleicht könnt ihr das Wochenende im Garten verbringen.
    Deine Hortensien sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christin, hier hat es heute noch geregnet, allerdings bin ich überzeugt, dass es nach dem Ende dieser Kaltfront auch bei uns herbstlich sein wird. Sehr schöne Bilder!

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christin, als ich gestern morgen aus dem Haus ging, musste ich die Augen reiben... "Ist das Frost auf den Autoscheiben?" - Nein, das war es nicht. Trotzdem noch 4 Grad Plus. Aber fast schon haarscharf vorbei. Heute hatten wir einen fürchterlichen nebligen Tag und Nieselregen, aber es ist wieder wärmer geworden. Deine Fotos stimmen auf den Herbst ein, - der kann ja auch wunderschön sein, wie man sieht. Deine Deko ist wunderbar und stimmig, das wirkt fast ein wenig ansteckend. Ob ich wohl morgen mal wieder einen kleinen Ausflug in die Lieblingsgärtnerei mache? ;-) Liebe Grüsse sende ich Dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Tja, der Sommer neigt sich schon wieder dem Ende zu! Dabei habe ich das Gefühl, dass er noch gar nicht richtig da war!
    Heul!!!!
    Aber es hilft nichts... wünsche Dir trotzdem ein wunderschönes Wochenende
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Ja, der Sommer geht so langsam zu Ende doch ich frage mich dieses Jahr wirklich, ob man so ein Wetter überhaupt als Sommer bezeichnen kann! Selbst wenn es nochmal richtig schön werden sollte, wird es doch schon recht früh dunkel. Aber so ist das nun mal und wir können es auch nicht ändern

    Schönes Wochenende

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christin,
    ich muss jetzt mal für das Wetter in die Bresche springen: Ich mag den Altweibersommer sehr! Dieser erste Hauch von Herbstluft in Verbindung mit noch viel Sonnenschein. Deine Fotos machen doch richtig Lust auf diese Zeit des Jahres.

    Viele Grüße aus dem Wendland
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke, ich mag ihn auch. Nur in diesem Jahr war irgendwie nicht so recht Sommer...., da überrennt es mich dann doch.
      Viele Grüße

      Löschen
  12. wunderschön deine Hortensien!
    jaaa, wir hatten dieser Tage früh auch nur 4 Grad, es war ganz schön frisch :)
    ich mag die liebevollen Details auf deinen Fotos, die rostigen Krönchen sind der Hit!!!!
    und gerade kam mir ein Gedanke für ein kleines DIY ...... ich muss mal nach Papier kramen :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christin,

    Mensch, genau das Gleiche frage ich mich auch gerade - ob der Sommer wirklich so kurz war oder ob ich ihn dieses Jahr irgendwie nur nicht so intensiv erlebt habe wie sonst? :/ Gefühlt war es noch gar nicht richtig Sommer, und schon ist es morgens bei der Hunderunde herbstlich-neblig, verfärbt sich das Laub allmählich, wird es nachts empfindlich kalt... och nö. Immerhin ist es in den letzten beiden Tagen schön warm und sonnig, das gilt es auszukosten. :)

    Deine Hortensien kuscheln sich da ja wunderschön an die Mauer... tolle Momentaufnahmen hast du da eingefangen.


    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christin,
    auch bei mir bevorzugen die Hortensienblüten ein blasseres Kleid und lassen sich einen Umhang von den Spinnen weben.
    Ja, der Altweibersommer ist überall zu sehen. Doch noch hängen wir an den warmen Tagen und kosten sie aus.
    Eine wunderbare Stimmung breitet sich auf deinen Bildern aus.
    Die Wärme des Sommers und die Reife des nahenden Herbstes ist gemeinsam auf deinem Tischchen vereint.
    Habt eine schöne Woche und genießt die Spätsonnenstrahlen beim Spazieren gehe.
    Herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,
    deine Dekorationen mit den schon herbstlichen Hortensien gefallen mir sehr gut!!!
    Nun haben wir die Hitze wieder, auch wenn der Spätsommer da ist und der Herbst schon ruft.
    Auch ich empfinde es rasend schnell, wie so ein Jahr vergeht...
    war es nicht erst vor Kurzem?
    Lass uns all das Genießen was möglich ist....
    Herzensgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen

}, 10)