28.04.2015

Alles neu macht der Mai.

 Hallihallo meine Allerbesten.

Eigentlich gehört so manches nicht in einen Blog, zumindest nicht in meinen.

Aber da mein kleiner, feiner, gehegter und gepflegter Blog davon in Mitleidenschaft 
gezogen wird - und ihr das dann natürlich auch bemerkt, 
müssen die Karten auf den Tisch.

  

  Eine neue berufliche Herausforderung erwartet mich ab dem nächsten Monat. 

Ich bin tierisch aufgeregt, 
freu mich wie verrückt und ........ 
werde wohl erst einmal weniger Zeit haben.


   

  


 Alles wird neu sein, man kommt auf den Prüfstand, neue Kollegen, neues Büro, 
anderes Timing des Tages.....; 

Kind und Kegel, Mann und Maus, 
naja einfach Alles muss ich neu geordnet werden.

 




 

  
Da werdet ihr wohl erst einmal nicht so viel von mir hören, seufz :-O.

Und so riesige Posts wird es wohl auch in den nächsten Wochen nicht geben, 
noch mehr seufz :-O :-O.


Bitte seid nicht traurig!




 Eine neue Tür geht auf und mein Bauchgefühlt sagt, es wird super.
Und wenn alles flutscht, dann flutscht auch der Rest und ich bin rund um im Lot.


Und dann .......... hagelt es wieder Fotos und Posts ohne Ende,
versprochen :-). 


That`s live.

Manchmal macht man sich völlig umsonst verrückt.

Man plant und organisiert, macht sich nächtelang Gedanken, sieht jeden Morgen aus, als hätte man die Nächte auf ein super Party verbracht und muss 6.00 Uhr aufstehen und dann........läuft es einfach.

Ohne großes Tamtam, es läuft einfach! 

O.k. .........., warten wir es also ab.




 


Nun aber noch ein paar Worte zu meinen Fotos:

Es ist wiedermal der Innenhof vor die Linse gekommen.
Momentan ist ja das Bloggen recht fluffig. 


Außer, dass ich meine Gartendeko rausräume, die ich sowieso rausgeholt hätte, 
macht die Natur den Rest. 

Es verändert sich die Ansicht innerhalb von Tagen.




 

   


Die große Ramblerrose Miranda, sticht jetzt mit ihrem satten Grün heraus 
und gibt sich mit der Euphorbia auf dem Boden einen Wettstreit.

Es dauert nicht lange, dann blüht die ganze Rose gelb und weiß 
und der Frauenmantel erstrahlt in seinem hellgrün dazu.






Ihr wisst ja bereits aus diesem Post, dass die Farben der Pflanzen 
im Innenhof vorwiegend gelb und weiß, hellgrün und ein wenig lila sind. 

Das hat den Vorteil, dass der doch recht kleinen Innenhof optisch viel größer wirkt.
Unterstützt habe ich das Konzept durch Pflanzen, deren Blätter panagiert sind.



  
So und das war es für heute und hoffentlich für nicht so lange.

Fühlt euch gedrückt und alles Liebe.

Auf ein baldiges Wiedersehen.

Bis denne

eure








Kommentare :

  1. Liebe Christin,
    ich wünsche dir einen tollen Start in den neuen Job!
    Bei dir ist es soooo toll rund ums Haus - einfach ein Träumchen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines, vielen Dank für deine lieben Worte. Eine schöne Woche wünsche ich dir noch.
      Viele Grüße
      Christin

      Löschen
  2. Dann drücke ich dir beide Daumen, damit dein Bauchgefühl recht hat und es so wird,
    wie du es dir wünscht !
    Schön, dass du uns darüber berichtet hast und danke für die wunderschönen Fotos, deren Betrachtung mir jedesmal wieder einen Seufzer der Bewunderung entlockt. Deine Art der Dekoration erfreut einfach meine sinne . . . klingt vielleicht etwas pathetisch, aber ist halt so :-)
    ♥liche Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, egal ob du pathetisch wirst...., ich freu mich wenn es dir gefällt und ich musste sogar schmunzeln über deinen Satz. Hast du schön gesagt! Ich danke dir für deinen Wünsche und hoffe das Beste ;-).
      Liebe Grüße
      Chtistin

      Löschen
  3. Ein tolles Konzept, dass, wie man an deinen Fotos sieht, gut aufgeht! Sehr schön, dein Hof!-
    Ich wünsche dir alles Gute für den beruflichen Neuanfang ( so ganz ohne den Herrmann- Hesse-Quatsch, dafür habe ich zu viele unterschiedliche Wechsel mitgemacht ).
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    dein Garten ist wunderschön udn für deinen neuen beruflichen Weg wünsche ich dir das Allerbeste!
    Liebe Grüße
    Jutta (die jetzt bereits sehnsuchtsvoll auf neue Posts wartet ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beeile mich mit dem nächsten ;-), danke dir für die Wünsche.
      Christin

      Löschen
  5. Liebe Christin,
    Ich wünsche dir alles Gute für den neuen Job!
    Deine Hofbilder sind wunderschön geworden.
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  6. liebe christin...
    da werde ich deine tollen bilder aber sehr vermissen!!!! wirklich!!!!

    ich bewundere dich, dass du diesen schritt gehst, denn ich hab den mut nicht, obwohl ich es gerne machen würde...viele geben mir mut und sagen *mach es!!! das ist genau dein ding!!* aber ich traue mich nicht...es ist was völlig anderes, als das, was ich jetzt mache, aber reingeschnuppert habe ich da schon ;) ...*wenn nicht du, wer dann ??* höre ich oft...aber es ist alles so leicht gesagt...

    ich wünsche dir von herzen alles, alles gute, viel spaß & erfolg in deinem neuen job
    glg cornelia


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Coni,
      erst einmal Danke für deine lieben Worte und dann ganz offen und ehrlich:

      Ein Neustart ist nie leicht, aber Stillstand ist der Tot und wir leben nur einmal jetzt hier und heute. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt und wenn es nicht das Richtige ist, dann kommt etwas Anderes. Trau Dich und mach es.
      Der Postbote kommt nicht vorbei und bringt dir ein schönen Leben, wie Du es Dir wünscht. Du must den Impuls selber geben und dann wird es.
      Der Kopf bleibt immer dran und wenn es in die Hose geht war es eine Erfahrung und es beginnt wieder etwa Neues.
      Du lebst nur einmal!
      Ich hoffe ich habe dir jetzt nicht zu viel um die Ohren gehauen; aber glaube mir, wenn man etwas will dann wird das auch! Habe Vertrauen in Dich, du hast schon ganz andere Sachen gemeistert, davon bin ich fest überzeugt!

      Alles Liebe Christin

      Löschen
  7. Tolle Neuigkeiten! Für deinen Job wünsche ich dir einen super Start und freu mich für dich. Alles Gute und bis bald! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christin,
    Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Job!
    Ich wünsche Ihnen viel Zufriedenheit und Spaß!
    Ich genieße immer Ihre schöne Bilder, aber für jetzt Sie haben neue Dinge auf dem Herzen!
    Viel Glück!

    Herzliche Grüße,
    Gerry

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin,
    also dann toi toi toi, ich freue mich für dich!!! Auf zu neuen Ufern! Und: Wenn du jetzt weniger bloggst dann schau ich mir halt die alten Einträge von vorne bis hinten noch einmal an. Jedesmal ein Genuss!!!! Ich hoffe, du kommst wenigstens dazu, deinen traumhaften Garten hin und wieder zu genießen!
    Alles nur erdenklich Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie lieb; danke für deine Worte. Ich wünsche mir das auch...., aber wahrscheinlich werde ich dann wohl ehr den Rasen mähen, als dass ich im Liegestuhl liege.
    Wobei mich das auch nicht stört. Ich liebe Gartenarbeit!
    Viele Grüße zurück
    Christin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    gratuliere zum neuen Job! Ich drück dir die Daumen, dass alles so läuft, wie du es dir vorstellst. Am Anfang ist es mit den vielen neuen Eindrücken und Aufgaben sicher anstrengend, aber das wird sich bald einspielen und freust dich dann auf entspannten Stunden im Garten - oder beim Bloggen vorm PC :)
    Deine Posts mit den schönen Bildern werden sicher fehlen, aber wie Elisabeth schon so schön sagt, dann schauen wir einfach alte Posts an.
    Alles Liebe und Gute,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christin,
    herzlichen Glückwunsch! Ein neuer Job ist sicher recht aufregend. Ich wünsche dir, dass alles so klappt, wie du es dir vorstellst. Und dass du trotzdem Zeit für deinen Blog findest. Deine schönen Fotos und interessanten Berichte sind nämlich immer toll.
    Alles Gute für dich!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christin,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Job. Klar, dass du dich erst einmal darauf konzentrieren musst.
    Deine Dekobilder vom Hof gefallen mir wieder sehr.
    Viel Energie.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christin,
    cih wünsch' Dir alles Gute im neuen Job, lauter nette Kollegen und das einfach alles flutscht!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christin,

    danke für Deine supertollen Fotos und Eindrücke. Dein Garten ist wirklich ein Traum, das hast Du super hinbekommen.
    Dein Post hört sich nach "flow" an, das ist ein phantastisches Gefühl, nimm das so mit in Deinen ersten Tag im neuen Job. Alles ist gut:) Viel Glück und lass es Dir gut gehen.

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin!
    Dein Innenhof ist soo bezaubernd :)
    ich wünsche dir ganz viel Glück und Motivation für den neuen Job. Dass alles so gut funktioniert, wie du es dir wünschst. :)
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christin,
    Ich freue mich so sehr, dass du mein Blog gefunden hast denn nur so konnte ich auch dich finden.
    Nach Wochen nicht mehr in Blocks schauen, bin ich jetzt doch bei dir gelandet.
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Du hast mir eine große Freude gemacht aber warst du nicht wissen konntest, deine Worte haben vielleicht etwas ausgelöst, das mir sehr geholfen hat. Nochmals danke!
    Dein Blog ist sehr schön und ich freue mich für dich dass du eine neue Arbeit hast.
    Ich wünsch dir viel Glück und das alles so klappt wie du es dir vorstellst, oder noch ein bisschen besser!
    Herzliche Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was auch immer es war, schön das du antwortest. Danke dir für die lieben Worte und ich würde sagen, wünschen wir uns beiden alles Gute ;-).
      Viele Grüße
      Christin

      Löschen
  18. Vielen Dank für deinen Kommentar bei Lisas Hus. Wundershöne Bilden hier in deinen Blog.
    Die Magazine "Lantliv" hat eine webadres: www.lantliv.com.
    Viele Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  19. Oh, ha, da sind wir uns sehr ähnlich! Ich muss auch immer alles zehn Mal hin-und-her denken!
    Oft habe ich schon alles fix und fertig geplant und mit Listen unterlegt, wenn mein Mann dann einfach alles übern Haufen wirft ;-)))))
    Es wird super werden! Du klingst so motiviert, das es gar nicht anders kommen kann!
    Dein Hof ist soooo schön! Ich staune, Du hast nicht ein Unkrautpflänzchen, geschweige denn Moos oder Gras in den Fugen....verrate mir BITTTTTTTE Dein Geheimnis! Wie machst Du das!!!!

    Liebe Grüße und DU machst das schon!
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir Moni, ich musste jetzt echt lachen. Ja wir Frauen..... :-).

      Übrigens, ich habe Unkraut -> vorletztes Bild ;-). Moos und Rotklee dürfen bleiben, auch die ausgefallen Blüten der Akkelein lasse ich stehen.
      Den Rest brenne ich, wenn es überhand nimmt ab. Da ich viel Barfuß unterwegs bin und auch unser Kater im Hof umher tiegert und weil ich einfach gar nichts davon halte, verwende ich niemals Unkrautvernichtungsmittel!
      Abrennen geht relativ schnell und hält lange an.
      So meine Beste, jetzt weißt du Bescheid ;-), sei gegrüßt und bis denne
      Christin

      Löschen
  20. Liebe Christin,
    erstmal herzlichen Glückwunsch für deinen neuen Abschnitt.
    Ich bin fest überzeugt, dass du bald alles gut unter einen Hut bekommen wirst. Ihr hält so toll zusammen.
    Du hast recht, im Garten kann man das Wachsen direkt hören. Jeden Tag bin ich erstaunt wie schnell alles gedeiht.
    Dein Innenhof ist ein Ort zum Wohlfühlen. Hoffentlich bleibt dir ein bisschen Zeit die Füße hochzulegen.
    Einen guten Start und viele nette Kollegen wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Christin,
    na erstamol Herzlichen Glückwunsch!
    ich wünsche dir dort einen tollen Start und das du dich dort auch wohlfühlst!
    Deine Fotos sind wiedereinmal Atembereubend schön!
    Schmacht....
    Ich wünsche dir einen schönen 1.ten Mai
    Winke, winke und dliebe Grüße von mir zu dir sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Christin,

    herzlichen Glückwunsch und einen guten Start zur neuen Herausforderung.
    Die Fotos sind ein Traum, du hast es wirklich richtig schön.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christin, deine Fotos sind super. Diese Schlichtheit und doch alles durchdacht. Wünsche dir alles Gute in deinem neuen Job.
    Liebe Grüße. Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christin, ich drücke Dir die Daumen und bin sicher, dass aller toll läuft. So wie Du schreibst, wenn sich alles etwas sortiert hat, kommt der Rest schon von alleine, auch die Blogsachen. Dein Hof ist wunderschön, auf so eine umschliessende Mauer bin ich neidisch, die macht das alles so gemütlich, alles wirkt wie ein Raum :-) Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
  25. Euch allen, den ich nicht persönlich geantwortet habe, Dankeschön für die lieben Worte und das Daumen drücken. Wir hören uns die Tage ;-).
    Ich wünsche euch eine gute Woche
    Christin

    AntwortenLöschen

}, 10)