29.11.2017

Es beginnt die Zeit.........

Hey meine Lieben,

sie ist kaum noch aufzuhalten, die Zeit........
die Zeit der gemütlichen Abende auf der Couch, 
die Zeit der Tees, die nach Nelke und Anis duften,
die Zeit des Zusammenrückens,
die Zeit zum Basteln und des Kranz Bindens,
die Zeit der Kerzen,
die Zeit, wo es drinnen anheimelnd geschmückt ist,
die Zeit, in der es draußen still wird,
die Zeit der kalten Nasen und des warmen Glühweins,
die Zeit von knisterndem Feuer im Ofen,
die Zeit der leckeren Plätzchen und der Pfefferkuchenhäuser,
die Zeit langer Nächte,
die Zeit für Weihnachtsmusik,
die Zeit, in der man Zeit zu den Dingen hat, die auf diese Zeit gewartet haben.

Genießen wir die auferlegte Pause des Jahres und freuen uns auf eine wundervolle Zeit.
















Und wie geht es euch?
Seid ihr schon im Wintermodus?

Ich bin bereits mitten drin. Der Adventskranz ist bereits gebunden und 
der Garten ist winterlich herausgeputzt, 
Gemütlichkeit ist jeden Abend Gesetz, na und Kerzenschein sowieso.

Plätzchen und Co...... , schauen wir mal.... meine Mama kann das recht gut und hier wird das nur eine Nachtschicht ...... mit unserem kleinen Energiebündel gibt es maximal einen großen Hefezopf mit Rosinen.

Aber egal!










Meine Lieben genießt die Zeit und macht euch keinen Stress!

Am Sonntag brennen wir die erste Kerze an und vielleicht schneit es ein wenig....
aber nur ein wenig ;-).

Es drückt euch ganz fest

eure 





Kommentare :

  1. Wow, ist das schön! Und du erinnerst mich, dass ich noch keinen Mistelzweig habe!
    Habt's fein!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    oh diesen Gartenrundgang habe ich jetzt sehr genossen. Das tat vielleicht gut. Und deine Worte ebenso .... ja es beginnt wieder diese Zeit!
    Ich bin ganz hingerissen von deinen wunderschönen Deko-Arrangements. Da werde ich mir wohl das eine oder andere abgucken, um bei mir im Garten auch ein wenig diese Stimmung hinein zu bringen.

    Vielen Dank für diesen wunderschönen Post, liebe Christin!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Deine Deko ist wieder mal super schön geworden, die könnte ich glatt übernehmen. Ganz so weit bin ich draußen noch nicht, aber wenigstens sind die Plätzchen schon alle gebacken.
    Ich wünsche dir einen geruhsamen 1. Advent

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin, die vorweihnachtliche Stimmung in deinem Garten gefällt mir besonders gut. Insbesondere der alte Nähmaschinentisch und der schön dekorierte Pflanztisch haben mir es angetan.
    Mein Garten ist bereits auch winterlich dekoriert und der Adventskranz wurde gerade fertig gebunden. Die ersten Plätzchen sind gebacken und auch schon genascht. Der Adventskranz gebunden! Von mir aus kann es losgehen. Du siehst ich bin auch schon ganz im Wintermodus angekommen.
    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christin,
    wunderschön wie du alles weihnachtlich dekoriert hast. Die Kombination von rostigem mit natürlichem passt wunderbar zusammen.
    Ich freue mich auch schon auf die schöne besinnliche Adventszeit. Dir einen gemütlichen 1. Advent und vielleicht fallen tatsächlich ein paar Schneeflocken.
    :-)
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön es bei Dir ist. Ich mag die rostigen Engel und Kronen sehr gerne.
    Mein Garten ist noch nicht vorzeigbar. Da muss ich dieses Wochenende nochmal ran. Auch die Weihnachtsdekoration ist noch nicht fertig. Eins nach dem anderen.
    Ich wünsche Dir ein gemütliches erstes Adventswochenende.
    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christin,
    du warst aber fleißig. Es sieht sehr schön aus bei dir im Garten. Die abgeblühten Hortensienblüten ergeben ein schönes Gartenbild. Der Korb mit den Mistelzweigen und den Sternen ist eine Augenweide.
    Herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christin,
    es ist schon so schön geschmückt in eurem Garten und Innenhof. Ich mag all diese natürlichen Arrangements.
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit!
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  9. Du hast wirklich ein Händchen für schöne Deko!! Ich habe hier das Problem, dass eigentlich alles im Freien stehen muss. Ich habe nur einen kleinen Dachunterstand neben der Haustüre. Das ist ein wenig schade!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen

}, 10)