16.12.2014

bald ist es soweit

Ja meine Lieben, bald ist es soweit.....
und deshalb habe ich schonmal still und heimlich den Weihnachtswichteln 
unter die Arme gegriffen ;-).

Das Beste für meine Lieben wurde schön verpackt.


Ich liebe das :-)))).
Es entspannt mich ungemein; Papier zuschneiden, falten, kleben, Schleife drauf... chic.
Welches Geschenk bekommt welches Muster und welcher Anhänger passt von der Größe.
Ja echt, so läuft das.

Alle müssen untereinander zusammenpassen und sich schön vertragen
und werden dann am Heiligen Abend unter den Baum gelegt.

***
Bunt geht leider gar nicht!


 
Das Einpackpapier und die kleinen Anhänger gibt es bei Ikea.
Seit es diese Abteilung mit dem ganzen Papierkram dort gibt...., hach da könnte ich viel öfter dorthin fahren (leider fast 50 km von uns).

Die kleinen Etiketten habe ich noch hübsch mit dem Namen bestempelt und einen kleinen Zapfen mit der Heißklebepistole aufgeklebt.




Fast zu schön um die Geschenke auszupacken.
Ritsch, ratsch ist das Papier zerrissen und ja, nur auf den Inhalt kommt es an ;-).


Trotzdem hatte ich zwei schöne Stunden in denen ich bei 
Weihnachtsmusi das Geschenkeverpacken zelebriert habe.

So und nun fehlt nur noch der Baum.
Dieser wird am Samstag geschlagen und steht hoffentlich spätestens am Sonntag in unserem Wohnzimmer.

Lasst Euch überraschen.

Bis dahin
  
seit lieb gegrüßt 

die



Kommentare :

  1. Hallo Christin,
    schön, dass Du Dich bei mir eingetragen hast!
    Hier gefällt´s mir auch!
    Mit dem Geschenke-Einpack-Design hast Du schonmal voll meinen Geschmack getroffen!
    Ich trag mich auch mal bei Dir ein und nehm Dich in meine Blogliste auf! ;-))

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtswoche,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christin,
    bunt geht bei mir auch nicht, aber einpacken leider auch. Ich bin nicht so sehr wie du dabei und bin froh wenn ich es nicht machen muss. Da es nun mal dazu gehört die Geschenke schön zu verpacken versuche ich immer wieder mein Glück, bin aber froh, wenn es dann geschafft ist. Packpapier benutze ich seit Jahren dafür, weil es nicht so schnell reißt und weil ich es dann ebenso bestempeln kann. Schlicht und einfach eben. Ikea, jaaaaa, ich bin auch so gern dort, aber auch wir müssen immer eine 3/4 Stunde Fahrt einplanen, da macht man dann nicht soooo oft. Leider.
    Du hast die Geschenke so schön eingepackt und immer wenn ich Verpacktes sehe, möchte ich gern wissen was sich dahinter verbirgt, obwohl es in diesem Falle viel zu schade wäre das Papier einfach abzureißen.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Christin,
    die sind wirklich zu schade, um sie auszupacken. So schön! Ich mag dieses Schwedenpapier sehr gerne und mit den Zapfen und dem groben Garn eine wundervolle Kombination! So schön!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni, das ist nett von Dir, dann gehörst Du jetzt auch zu meiner Blogliste. Ich schau eh immer mal bei Dir um die Ecke, Dein Post von Westwing hat mich übrigens schmunzeln lassen :-). Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Stine, ich kenne das Problem von meiner Freundin, jedes Jahr kämpft sie mit der Verpackung der Geschenke, aber zum Schluß sieht es auch immer gut aus. Danke für die netten Worte und bis bald mal wieder.

    AntwortenLöschen
  6. So und zum Schluß der lieben Elisabeth ein paar Worte. Ich habe Dein Dal nachgekocht mit Kürbis anstelle der Möhren und das war auch sehr gut. Deine schönen Bilder leuchten immer aus meiner Blogliste hervor. Bis bald mal wieder die Christin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christin!
    Wunderschöne Geschenke. Ich finde das aussuchen des Geschenkpapiers und das verpacken ist genauso toll wie das auspacken.

    Liebe Grüße von Bea

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh! Sieht das toll aus! Das Papier ist ja megaschön! Hätte ich mir doch damals selbst ein paar Rollen mitgenommen ;) Naja, vielleicht halte ich dieser Tage nochmal bei Ikea an … Wo hast du denn diesen tollen Weihnachtsbaum-Stempel her? Der ist ja auch total toll! Hach, ich bin mal wieder hin und weg!! Ich drück dich! Eva

    AntwortenLöschen
  9. Der Stempel ist aus Ravensburg, den gab es in einem kleinen, feinen Papierladen (www.vogel-Art.de) mit allerlei Nettigkeiten. Aber Du kannst ihn Dir auch mal ausborgen. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wundervolle Geschenke hast du da gezaubert! Bin wirklich begeistert!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen. Zauberhaft sehen deien Geschenke aus sehr geschmackvoll verpackt.
    Schöne Zeit und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen

}, 10)