26.01.2015

Frische Tulpen und ein neuer Teppich!

Hallo meine Lieben,

jetzt ist der Frühling doch schon in mein Esszimmer eigezogen,
mit frischen Tulpen
und einem neuen Teppich.

Das ganze ohne Plan, denn meine zweite Hälfte wollte zum Schweden!?.
Zum Schweden? Mein Mann? Der hat was genommen, irgend etwas stimmt nicht mit ihm.....!

Nun gut, ich war sofort in den Puschen und los ging es.
Das fragt er mich nicht zweimal.




Soweit so gut................, aber ich fahre sonst eine andere Strecke????
Hier ist doch was faul!

Rein zufällig kamen wir bei einem Maschinenhändler vorbei und mussten just da anhalten.
Aha, so läuft es, dachte ich mir.

Dazu muss ich noch kurz erklären, mein Mann ist werkzeugsüchtig!
Egal was zu tun ist, er braucht dazu ein neues Werkzeug.
Und sei es nur ein Hammer oder eine Säge... , aber in diesem Fall war es etwas größer
und er hatte wohl ein schlechtes Gewissen,
weshalb ich mir das gute Stück anschauen sollte.
(Ich wäre freiwillig nie mitgefahren.)





Da wir sie bautechnisch auf dem Hof 9 wirklich gut gebrauchen konnten,
kamen wir zu einer neuen Kippkiste.
 (Muss weiter keinen interessieren, das Männerherz hat höher geschlagen und weiter geht es zu Ikea.)

 


 Mein schwarz-weißer Teppich sah unlängst nicht mehr schwarz-weiß aus, sondern schwarz-grau.
Dabei hatte der Mann des Hauses recht behalten.
"Hier bei uns schwarz-weiß, hast du dir das gut überlegt?"
Ja, aber eben für nicht lange :-O.
Nachdem ich den Versuch startete den Teppich zu waschen,
war er eh im Allerwertesten! (ihr wisst schon wo:-))

 

Aber ich habe eine soooo schöööönnnne Alternative gefunden.

Eigentlich wollte ich ja so was persisches, aber das Ding kostete Unsummen
und für mal so zwischendurch, neee! 

Nur gut, sonst hätte ich über den Jetzigen gar nicht nachgedacht.
Und er passt so wunderbar, ich bin immer noch begeistert.





 

Ein paar passende Kissen kamen natürlich auch noch mit, frische Tulpen und fertig!

Mein Mann bezeichnete es als "ökologische Farbwahl".
Na und!
Ich find es immer noch Hammer!




 So und da ich noch gar kein Wort über diese Tulpen verloren habe, kommen hier noch zwei Aufnahmen.

Es ist ein ganz anderes frischeres Raumgefühl.

I like it!





An dieser Stelle noch ein dickes Danke für eure lieben Worte im letzten Post,
hat mich wie immer gefreut von euch zu hören :-))))))))).

Ich wünsche euch eine schöne Woche,
macht es euch nett und seid ganz lieb gegrüßt.

Bis bald meine Besten,
eure





Kommentare :

  1. Sieht ganz toll aus! Wie süß von deinem Mann, hat dich mit IKEA gelockt...:-) LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Schnuckelig hast du's. Und so einen teppich hatte ich auch mal... allerdings musst du aufpassen das die katzenkrallen ihn nicht den garaus machen. ;-)
    Tulpen habe ich auch gerade gekauft - lavendelfarbend. Bei all dem griesel und grau da draussen MÜSSEN die sein. :-)
    Ps: danke für deinen kommentar, ich glaub mittlerweile bin ich auch für weiße stühle.
    glg tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, mein Kater ist schon auf ihm herumgetollt. Der bekommt Teppichverbot! ;)

      Löschen
  3. Liebe Christin,

    super schön und fein gemütlich. Und wie man sieht, braucht es nur einen kleinen Farbtupfer und schon sieht alles total frisch aus.
    Alles Liebe und einen schönen Wochenstart
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick, liebe Christin, sehr schick!
    Und wie raffiniert dein Mann ist ...
    Tulpen hatte ich auch schon dieses Jahr, aber ich habe jetzt erstmal den Winter eingeläutet und da gibt's anderes Grünzeug bei mir zu sehen ...

    Hab' eine schöne Woche ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christin, der neue Teppich passt super rein!
    Tolle Geschichte von deinem Mann - hat mich zum Schmunzeln gebracht.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, liebe Christin - ALLES!
    Einen lieben Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christin,
    diese kleinen Veränderungen machen doch immer wieder Spaß! Der Teppich passt wunderbar, freu Dich dran (ich wüsste aber schon gern, was eine "Kippkiste" ist?)!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, eine Kippkiste ist so ein Transportkasten, der keine Räder hat und direkt hinten an einen Traktor angehängt wird. Sie wird hydraulisch angehoben und hängt in der Luft. ;) War das eine gute Erklärung ? Danke und viele Grüße

      Löschen
    2. Haha, die Frage stellte ich mir beim lesen des Posts auch liebe Sarah. Was bitte ist eine Kippkiste? Danke an Christin für d Erklärung. Wieder was gelernt. :-)) Lg Angi

      Löschen
    3. Da hätte ich wohl doch näher darauf eingehen sollen :-). Viele Grüße Christin

      Löschen
  8. Hallo liebe Christin,
    noch so ein schön eingerichteter Raum, sehr behaglich. Den Teppich hätten wir neulich auch fast genommen. Haben uns dann aber doch für die Alternative von Tchibo entschieden, weil der ein Ticks heller ist und besser zu unserem Tisch passt. Ich mag diese Teppiche auch sehr - und die Katzen auch :-)
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christin,
    zzzh, die Männer! Wenn die freiwillig zum Ikea wollen! Aber immerhin bist du zu einem neuen Teppich gekommen! Ist das ein Sisalteppich? Er passt klasse in euer Wohnzimmer. Viel besser als ein Perser, der wäre ,nebenbei bemerkt , nicht ganz mein Fall.
    Als ich den Wohnzimmerschrank gesehen habe musste ich schmunzeln, meiner sah so ähnlich aus - bis ich die "Weißsucht" bekommen habe.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nico, es ist ein Sisalteppich zur Freude unseres Katers 😃. Der Schrank ist von meiner Omi und wurde liebevoll restauriert. Ich kombiniere dann lieber mit weißen Kissen. Aber schön schaut es bei dir auch aus. Viele Grüsse

      Löschen
  10. Hallo Christin,
    schön hast du es, der Teppich passt perfekt und die Tulpen runden alles ab - super!
    Ja, die Männer - hast du schön geschrieben :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christin,
    das hat dein Mann ja geschickt eingefädelt. Immerhin kommst du dann zum Möbelschweden :)
    Schick schauts aus.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  12. Hej,
    Was soll ich sagen...vielleicht,dass ich gerade mein Rosenhäuschen geopfert habe, damit mein Traummann endlich eine Werkstatt bekommt und genug Platz für sein Werkzeug hat......
    Ja so ist das Christin....wir lieben sie eben unsere Heimwerker...gut so,oder ?
    Ich mag Sisalteppiche genauso gerne wie du....
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christin,
    sehr schön und gemütlich sieht es bei euch aus und der Teppich passt perfekt zum Rest.
    Wir haben auch einen neuen Teppich von Ikea, weil unser alter (schwarz-weiß) auch nicht mehr wirklich weiß war. Wir hatten ihn schon einmal gedreht, aber das Weiß blieb auch nicht lange weiß. Jetzt liegt hier erst mal der neue Teppich und der schwarz-weiße wird im Sommer auf der Wiese geschrubbt.
    LG, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustig, der Schwarz-Weiß-Trend hat so seine Macken ;)

      Löschen
  14. Liebe Christin.
    gut das der Weg zum Teppich führte,( über einen kleinen Umweg), aber es hat sich gelohnt, den der passt wirklich perfekt.
    Mit den Tulpen wirkt alles so frisch und gemütlich. Da würde man gern auf ein Tässchen vorbei kommen.
    Grüße dich herzlich aus den winterlichen Salzburg.
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, schade das Salzburg so weit weg von uns ist, sonst würde ich schonmal den Tisch decken. Das wäre was :) : Blind-Blogger-Date! Ganz liebe Grüße

      Löschen
  15. Huhu liebe Christin,
    stimmt, da muss was faul sein, an Mann der zu IKEA möchte!
    GAnz schön clever würde ich mal sagen!
    Deine Aufnahmen gefallen mir sehr gut! Die Tuplen sind ja so wunderbar, ich brauch auch wieder gaaanz dringend neue!
    Schöne Bilder!
    Liebste Grüße
    deine Bella

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christin. Danke für deine netten Worte. Bei dir sieht es aber sehr nett aus. Ich werde öfter vorbeischauen.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  17. Guten morgen Christin,
    ich kann grad ein wenig länger sitzen und da gehört es sich ja auch schnell ein paar liebe Worte zu schreiben.
    Ersteinmal hab Dank, du weißt schon wofür :-D Das Ehrt mich sehr!
    Hachja, ich liebe Tulpen nur hab ich meist nicht lange was davon. Ich vergess sie oft das sie oben auf dem Schrank stehen, damit meine Pubsi nicht des Nachts das ganze Wasser austrinkt oder die Vase samt Inhalt auf den Tisch ergießt...
    Die Farbtupfer braucht die Seele einfach... Und du hast die Zarten Blüten wunderschön in Szene gesetzt!
    Dir eine schöne Woche wünsche
    Britta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christin,
    so gemütlich bei dir! Richtig fein! Und: Ich liebe diese Häuser, die stehen bei mir auch überall herum. Die Tulpen haben eine sensationelle Farbe und der Teppich ist ein hübscher Herr!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. haaalölleee
    de FARB is der HAMMER:::
    und da TEPPICH,,,,
    uiiiii der würde ah gaaaanz guat zu mir eini passen,,,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Christin,
    der Teppich ist einfach toll und ich weil ich meinen ja auch noch nicht so lange habe und mich immer noch jeden Tag daran erfreue, kann ich Dich soooo gut verstehen. Man kommt ins Zimmer, da liegt er und man hat ein Strahlen im Gesicht.... Und er passt echt super in das Zimmer.
    LG
    Manu
    P.S.: Morgen muss ich bei der Gärtnerei vorbei und eine Bestellung für die Deko abholen und da hole ich mir auch ein paar feine Blümchen...

    AntwortenLöschen
  21. genau so unverhofft bin ich an diesen teppich gekommen. und habe es nicht bereut. er fügt sich einfach überall ein. deine fotos sind wirklich schön. ich bleibe gleich mal hier. lieb gegrüßt, sabine

    AntwortenLöschen
  22. Nachdem ich den Versuch startete den Teppich zu waschen,. war er eh im ... teppichgrau.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Nicht nur der Teppich, der ganze Raum gefällt mir. Echt gut in Szene gesetzt und top fotografiert. Die Wandfarbe und davor der Tisch, echt schön!

    AntwortenLöschen

}, 10)