30.01.2015

Toller Fund

Hallihallo,
ich gebe zu, ich habe lange nichts von mir hören lassen,
aber irgendwie vergeht die Zeit wie im Flug.
Übermorgen ist schon Februar (wir haben uns doch gerade erst alle zugeprostet und ein gesundes neues Jahr gewünscht.........?????) 
und ich stecke irgendwie auch in lauter Baustellen fest. (nicht nur Hof 9)
Ich schleife gerade an einem DIY-Projekt von dem ihr bald mehr erfahren werdet.
Dann habe ich endlich meinen Weihnachtsbaum durch das Wohnzimmerfenster hinaus katapultiert (er war immer noch nicht kahl)
Es herrscht immer noch Ausnahmezustand und hinter dem Berg der Bügelwäsche kann ich auch bald nicht mehr vor schauen......!
Naja und der Hof.



 Wie ich ja bereits hier geschrieben habe, reißen wir den alten Backofen ab.
Ein paar weiter Fotos kommen später noch im Post.
Das Wetter macht uns momentan einen ganz schönen Strich durch die Rechnung, wir kommen bautechnisch nicht so recht voran, weil es einfach ar.....kalt ist.
Wir schaffen maximal drei Stunden am Stück, dann brauchen wir ne heiße Wanne!
***
O.k., nun zum Fundstück. Ich beginne mit den schönen Fotos,
auf denen das gute Stück schon in unseren jetzigen Hof eingezogen ist.
Es handelt sich um eine Ofenplatte.
Bei den Stemmarbeiten am alten Backofen kam sie zum Vorschein :-)))).
Ach ich liebe Überraschungen!


Die Platte ist von 1837, Wahnsinn oder ?

Fein sauber gemacht und eingeölt, schaut sie doch toll aus.


Wie unschwer zu erkennen ist, besitze ich schon ein paar von diesen Ofenplatten.
Gesucht habe ich keine von ihnen.
Jede Einzelne kam mir irgendwie vor die Nase.
Komische Zufälle, wenn ich es mir so recht überlege, wer findet schon immer mal eine Ofenplatte !?.
 
  
So und nun noch ein paar Aufnahmen zum Fundort.
Oben in diesem Betonkasten auf dem Ofen hatte sie sich versteckt.
Von Außen war das gute Stück nicht sichtbar.
Erst als der Meister des Handwerks Hand anlegte.
Man kann sie hier auf dem Foto gut erkennen.
 Meine Besten, jetzt ruft die Bügelwäsche so laut, ich muss Schluss machen ;-)))).
Ich wünsche euch ein bezauberndes Wochenende,
ein bisschen mehr Zeit....., irgendwie.
Ich könnte ne Tüte davon gebrauchen ;).


Wir sehen uns im Februar, ganz viele liebe Grüße sendet euch



Kommentare :

  1. Hallo Christin,
    schön siehts bei euch aus und die Offenplatte ist de Oberhammer.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christin,
    ein tolles Fundstück und es macht sich so gut als Dekoration.
    Schaut sehr schön aus.
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Meine Bügelwäsche stapelt sich schon seit einigen Wochen (entweder keine Lust...oder keine Zeit).
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christin,
    das gibt´s doch gar nicht! Du bist ein Glückspilz!
    Die Ofenplatte ist der Knaller...und nicht mal die Erste! Wahnsinn!

    Liebe Grüße und schönes WE,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie spannend! Die Platte sieht toll aus. Und wie alt sie ist.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christin,

    wie spannend! Die Platte war auf dem Ofen!?!
    Sie sieht klasse aus. Was für ein Schmuckstück!
    Ich hoffe, der Berg Bügelwäsche hat sich verkleinert.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christin,
    irgendwie sieht es bei allen nach Zeitraserei aus War ein intensiver Jänner 2015.
    Das ist klasse, wenn so wunderbare Fundstücke zum Vorschein kommen. Ich hoffe doch, wir schaffen es mal, ein altes Haus an der Nordsee zu finden. Das hat doch eine ganz andere Qualität als ein Neubau.
    Viel Spaß beim Bügelbergeabbau.
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Veronika, da wünsch ich dir viel Glück. Meistens finden aber alte Häuser ihre neuen Besitzer zufällig. Wenn man sucht wird es nichts. Also warte mal ein bisschen ;). Viele Grüße

      Löschen
  7. Na das ist doch mal ein glücklicher Fund!
    Aber wahrscheinlich hat sie eher dich gefunden, wenn ich mir da deine restliche Sammlung anschaue ;-)))

    GREETINGS & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christin,
    ich habe zwar selbst nicht die meiste Zeit, aber ich würde Dir sehr gerne eine Tüte voll abgeben.
    Die Ofenplatte/n ist echt Klasse, solche Raritäten finde ich auch immer ganz toll. irgend wie finde ich es ja schade um den alten Ofen, aber nur irgendwie.
    Ich schicke Dir ganz liebe Wochenendgrüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina, keine Bange, der Ofen wird wieder aufgebaut. Da will ich doch später mal Pizza backen. Viele Grüße Christin

      Löschen
  9. Huhu Chrsitina,
    wie toll ist denn sowas? Malb ebend eine hornalte Platte gefunden! WArum haben wir hier keine alte Scheune oder irgendwas, wo man immer so tolle Sachen findet wie du ;)
    Bügelwäsche? Gibts bei mir nicht. Ich lege die einfach fein säuberlich zusammen nach dem waschen und das geht auch ;)
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, ich könnte das auch einfacher haben, aber ich bin immer so pingelig mit der Wäsche ;).

      Löschen
  10. Guten Morgen liebe Christina,

    hui diese Ofenplatte ist ja wirklich ein Schatz. Ich liebe ja solche Raritäten aus alten Zeiten. Leider kann ich sowas in meiner kleinen Wohnung nicht wirklich dekorieren. Desto mehr freue ich mich, solch schöne Dinge bei anderen zu bewundern.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Liebe Grüße
    KAT

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein toller Fund! Und so schön dekorativ! Da habt ihr aber ganz viel Glück gehabt, ich freu mich für euch. Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christin,
    mir vergeht die Zeit auch viel zu schnell und mit dem Berg Wäsche fühle ich mit dir.
    Wenn aber so kleine Überaschungen auftauchen ,wie eure tollle Ofenplatte, dann kann ich mir gut vorstellen, wie begeistert ihr wart. Bin gespannt ,ob noch so positive Überraschungen auftauchen. Bei einem alten Haus ist ja alles möglich
    Ein wunderschönes Wochenende
    Manuela.

    AntwortenLöschen
  13. woooow, ein wirklich toller Fund. Da soll noch mal einer sagen "wer suchet, der findet". Wer nicht suchet, findet viel eher sollte es heißen ;D
    Hab ein schönes Wochenende. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christin,

    so eine wundervolle Ofenplatte!
    Wir haben auch vor einigen Jahren (versucht) unseren Backofen herauszureißen. Leider war alles durch das viele Anheizen so miteinander verschmolzen, dass wir auch auch heute noch Teile des Backofens noch nicht entfernen könnte, auch mit schwerem Gerät ging nichts. (Und ein Bagger passt nun mal nicht durch die Haustür. ;-) ) Ich kenne also das Gefühl mit der Baustelle nur zu gut!
    Wir haben allerdings bei unserer Aktion eine wundervolle Kamintür gefunden. <3
    Bin gespannt, was du mit deiner Ofenplatte anfängst.

    Hab noch ein schönes Wochenende,
    VG Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sanne, schön das du mal vorbei gekommen bist. Freu mich immer über neue Besucher. Danke dir für die netten Worte und auf Bald mal wieder ;). Christin

      Löschen
  15. Liebe Christin,

    was für ein tolles Fundstück - mir ist so etwas noch nie vor die Nase gekommen, wie du so schön schreibst. Sie macht sich auch sehr, sehr gut neben der roten Tür. Gefällt mir sehr.
    Viel Spaß beim Bügeln :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christin,
    wunderschön .... was da beim Abbruch zum Vorschein gekommen ist. Diese alte Ofenplatte ist ja ein richtiger Hingucker. Das Saubermachen und einölen hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ist schon irgendwie drollig, daß dir immer wieder Ofenplatten über den Weg laufen! So ein altes Haus hält manchmal viele Überraschungen bereit. Ich wünsche euch weiterhin viel Freude und gutes Gelingen beim Umbau!
    Schönes Wochenende
    Herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo christin, was für ein toller fund. Was sie wohl für geschichten zu erzählen hätte wenn sie könnte...??? Ein schönes wochenende wünscht angi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Christin,
    ihr benutzt diesen tollen Backofen demnächst auch? Ein Freund von uns hat in seinem Backhaus auch so einen Ofen eingebaut und die Pizza auf dem heißen Stein schmeckt super super gut. Die Ofenplatte ist natürlich ein Schmuckstück.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein schöner neuer Bericht !
    Die Fotos alleine sind schon ein Genuss .So liebevoll alles dekoriert, ach wie schön ! Und das mit den Ofenplatten ist einfach super, anscheinend bist du die richtige Person am richtigen Ort .
    Danke nochmal für deine Erklärungen per Mail bei mir.
    Weiterhin frohes Schaffen in und am Haus.
    Und bügeln nicht vergessen ;-))
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Christin!
    Die Ofenplatte ist wirklich ein schmuckes Stück. Gut, dass ihr sie gefunden habt und so fügt sie sich harmonisch zu den andren Platten dazu.
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Nina

    AntwortenLöschen

}, 10)