14.01.2015

Hof 9 - immernoch Fußboden

Hallo meine Lieben,

auf Wunsch gibt es nun doch ein paar Hof 9 Bilder.

So sah es noch vor kurzem aus. Auf dem Fußboden in den ehemaligen Vorratsräumen und im Flur lagen quadratische Ziegelplatten. Diese haben wir ersteinmal alle vorsichtig rausgehoben und verstaut. 
Die geben mal einen schönen Terrassenboden ab, dachte ich mir da.


 

 
 
 Der alte Backofen wird abgebaut und bekommt einen neuen Platz. 
Von der Außenseite sieht er nicht besonders aus, ist aber in einem sehr gutem Zustand.  

In dem werde ich irgendwann Pflaumenkuchen und Pizza backen :-).

 Und hier ist nun ein kleines Ausmaß von dem ganzen Bauabfall zu sehen.
Hier sah es aus wie Bombe!
Das werde ich wohl noch öfter schreiben, ......... :-)))).

Durch die Tür des vorigen Bildes erkennt man, wie der Boden vorher aussah.
Das war ursprünglich mal die Küche.


Ein vorher-nachher Bild gibt es schon :-)))).

Hier ist der Sand bereits weg und liegt nun in einem riesen Berg im Hof.
Die restlichen Räume werden auf Grund der Menge (mehr als wir gedacht hatten) mit einem kleinen Bagger ausgehoben.
Sonst schaufeln wir die nächsten Wochen noch ;-).


Und Spaß muss natürlich auch sein!


Das war`s erstmal, 
habt noch eine gute restliche Woche. 
Ich mache ab morgen zwei Tage Party :-))).

Freut euch schonmal auf die Tischdeko, die ist schon in Arbeit.

Bis bald ihr Lieben, seid gegrüßt

Kommentare :

  1. Die Umgebung scheint aber schon mal sehr ansprechend z sein, so dass auch da die Mühe lohnt!
    Alles Gute!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist sie, viel Platz herum :-) und Landidylle pur!

      Löschen
  2. Liebe Christin,
    oh Mann, das sieht wirklich noch nach viel Arbeit aus - aber
    ich bin mir sicher - der Hof 9 wird wundervoll! Ich komm dann mal
    vorbei, wenn er fertig ist :-)
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber lieb, da freu ich mich :-).

      Löschen
  3. liebe christin...
    die ziegelplatten finde ich echt klasse...das sieht bestimmt toll aus, wenn die draußen für die terrasse genutzt werden...mein mann hat hier erstmal die teppichböden rausgerissen...ein betonboden muss auch noch raus in ehemaligem schlafzimmer, da es da leider eine stufe gibt...als nächstes kommen die decken...wir sind schon ganz gespannt, was hier alles während der bauphase zum vorschein kommt ;) ...
    ich bin jetzt schon sicher, das wird echt hammer bei euch!!!!!!! wirklich!!!!

    also, packen wir es an, gell ?;)
    eine schöne woche wüsnsche ich dir...
    lg cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir packen es an und irgenwie ist es ja auch schön immer wieder was zu entdecken und zu überlegen, was kann man damit anstellen. Schön ist es von dir zu hören, Gleichgesinnte ;-). Viele Grüße

      Löschen
  4. Da habt ihr ja noch einiges vor euch! Sieht aber schon sehr vielversprechend aus.
    Und ich bin natürlich sehr gespannt wie es weitergeht.
    Wünsche weiterhin viel Kraft!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Oh ha...das sieht aber wirklich nach viel Arbeit aus! Umso schöner ist bestimmt das Ergebnis! Tischdeko? Immer her mit den Inspirationen. LG, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da musst du noch ein bisschen warten ...., aber Samstag mal schauen.

      Löschen
  6. Huhu Christin,
    oha... dat siet nach bannig viel Arbeit ut. Wenn dat man als so wör wie du di dat dächst!
    Bin schon gespannt auf das Vorher/Nachher :o)
    Dir n' Sack voll Heinzelmännchen schicke!
    Liebe Mittwochsgrüße und so weiter...
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beeil dich, schick sie vorbei :-))))))))))

      Löschen
  7. Hey Christin,
    toll was du und dein Mann bis jetzt schon geschafft habt. Nach so einem Tag werdet ihr nur mehr ins Bett fallen wollen. Schön das alles gut verwertet wird und wieder einen Platz bekommt. Wie viele Jahre hat das Haus schon erlebt?
    Bin neugierig, ich weiß, aber ich liebe alte Gemäuer.
    Freue mich auf weitere Berichte von dir. Bis dahin viel Spaß mit der Party.
    Liebe Grüße Manuela*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu, leider kann ich keine Angaben über das alter den Hofes machen, aber er steht unter Denkmalschutz und ich würde sagen mindestens 150 Jahre. Aber es wurde wenig gebaut und verhunst, er befindet sich im Urzustand.

      Löschen
  8. Liebste Christin, eine bombastische Aufgabe! . . . aber es lohnt sich bestimmt, ich bin ganz neidisch weil das immer mein Traum war . . . .wir haben vor 17 Jahren dann ein Haus gebaut, nachdem wir jahrelang vergeblich nach so einem "antiken" Objekt gesucht hatten. So ein geschichtsträchtiges Haus hat so eine Ausstrahlung und Atmosphäre, da kannst du bei einem neuen machen was du willst . . .
    Bin sehr gespannt wie es weiter geht!
    Gruß Doris
    P.S. In der ehem. Küche scheinen auch tolle Friese an der Wand zu sein? Und trotz (leider) neuen Haus - einen Pizza-Ofen haben wir auch ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, die sind wirklich sehr schön, aber schwer zu retten." Eigner Herd ist goldes Wert" steht in der Borde. Find ich auch hübsch, an mal schauen was sich machen läßt. LG Christin

      Löschen
  9. Huhu Christin,
    wie toll euer Projekt, ich könnte es ja gar nicht abwarten, wie es später aussieht. Ich wäre da glaube ich viel zu ungeduldig...
    Ich lese hier wirklich sehr gerne mit!
    Viele Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christin,
    das schaut nach seeehr viel Arbeit aus und darum beneide ich Dich nicht. Aber um das Ergebnis ganz bestimmt. Mein Mann und ich wären danach bestimmt zerstritten.... Ich bewundere Euch wirklich!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manu, ich muss lachen, ein Schlagabtausch zwischen Mann und mir gibt es auch gelegentlich :-), aber der Weg ist das Ziel ! Viele Grüße Christin

      Löschen
  11. Ihr habt euch eine Menge vorgenommen, aber es hat schon jetzt den Anschein, dass es mal wunderschön werden wird.
    Hab' zwei schöne Partytage und sei lieb gegrüßt ... Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo und vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir "drüben" ;)

    Ich hab grad ein bisschen bei dir gelesen und bin ganz hin und weg vom "Hof 9"! Das ist ja der Wahnsinn! :) Muss gleich weiter schmökern gehen!

    Alles Liebe
    Salma

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Christin,
    Finde ich Tool was ihr da macht!
    Es ist ein Lebenswerk . Wünsche euch viel kraft Spaß und bin gestand auf weitere Fotos.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christin,
    jetzt bin ich aber froh, dass Du mich gefunden hast... Dein Blog ist ja wunderschön!!! Selbst Eure "Ruine" wirkt mit shabby-Augen betrachtet, wie ein kleines Schloß:-))) Oh bitte, poste immer schön über den Baufortschritt.. büddde büdde, ich komme später nochmal wieder, muß jetzt erstmal los...
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da freu ich mich aber, bis bald mal wieder. Viele Grüße Christin

      Löschen
  15. Liebe Christin,

    Ich habe deinen Blog gerade erst gefunden und bleibe auch sehr gerne hier und komme dich nun öfters besuchen. Ihr habt ja so einiges vor, da bin ich mega gespannt wie alles wird. Ich finde die Räume jetzt schon ein Traum. Ganz viel Spass wünsche ich euch und natürlich auch viel Energie.

    Liebe Grüsse schickt dir
    Rosamine

    PS: Würde mich über einen Besuch von dir sehr freuen:-)

    AntwortenLöschen

}, 10)